Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik Mrutzek Meeresaquaristik AQZENO Aquafair

Chaetodon melapterus Arabischer Rippen-Falterfisch

Chaetodon melapterus wird umgangssprachlich oft als Arabischer Rippen-Falterfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 1500 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Copyright Keith Wilson

Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Keith DP Wilson, UK Copyright Keith Wilson

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail

Steckbrief

lexID:
1427 
AphiaID:
218751 
Wissenschaftlich:
Chaetodon melapterus 
Umgangssprachlich:
Arabischer Rippen-Falterfisch 
Englisch:
Arabian Butterflyfish 
Kategorie:
Falterfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Chaetodontidae (Familie) > Chaetodon (Gattung) > melapterus (Art) 
Erstbestimmung:
Guichenot, 1863 
Vorkommen:
Arabisches Meer / Persicher Golf, Arabisches Meer / Persicher Golf, Bahrain, Djibouti, Eritrea, Golf von Aden, Golf von Oman / Oman, Iran, Jemen, Katar, Kuwait, Rotes Meer, Saudi-Arabien, Somalia, Sudan, Vereinigte Arabische Emirate 
Meerestiefe:
2 - 16 Meter 
Größe:
bis zu 13cm 
Temperatur:
25°C - 28°C 
Futter:
Korallen(polypen) = korallivor, Nahrungsspezialist 
Aquarium:
~ 1500 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC Nicht bedroht 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-12-03 10:09:47 

Haltungsinformationen

Guichenot, 1863

Laut Debelius/Kuiter ein Wirbellosenfresser, der um die Arabische Halbinsel vorkommt. (Das Buch Falterfische ist im übringen sehr zu empfehlen).

Durch sein attraktives Kleid fällt er in der oft kargen Umgebung, in der vorkommt, besonders gut auf.

Synonyme:
Chaetodon melanopterus Playfair, 1867
Chaetodon trifasciatus arabica Steindachner, 1899
Choetodon melapterus Guichenot, 1863

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Percoidei (Suborder) > Chaetodontidae (Family) > Chaetodon (Genus) > Chaetodon melapterus (Species)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. IUCN Red List of Threatened Species (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. Reef Builders (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

Copyright Keith Wilson
1
Copyright Keith Wilson
1
Copyright Keith Wilson
1
Copyright J.E. Randall, Bild aus Oman, Muscat,
1
Chaetodon melapterus (c) by De Jong Marinelife 2013
1
1

Erfahrungsaustausch

am 08.01.19#1
recht große Tiere von ca. 10 - 15 cm Länge wurden vor Weihnachten 2018 nach Deutschland importiert. Ich konnte 3 Tiere länger beobachten. Sie fraßen nur sehr zögerlich Frost-Artemia, Cyclops und Lobstereier. Im Aquarium zupften sie an Kenia-Bäumchen und Xenia. 2 Tiere wurden mit anderen Fischen (Ctenochaetus, Holocanthus) zusammen gepflegt und haben sich vertragen (auch untereinander). mehr kann ich aber auch nicht berichten.
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!