Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Chaetodon smithi Smiths Falterfisch

Chaetodon smithi wird umgangssprachlich oft als Smiths Falterfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 800 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
1409 
Wissenschaftlich:
Chaetodon smithi 
Umgangssprachlich:
Smiths Falterfisch 
Englisch:
Smith 
Kategorie:
Falterfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Chaetodontidae (Familie) > Chaetodon (Gattung) > smithi (Art) 
Erstbestimmung:
Randall, 1975 
Vorkommen:
Australinseln (Tubuai-Inseln und Bass-Inseln), Französisch-Polynesien, Osterinsel (Rapa Nui), Pitcairn Gruppe, Rapa 
Meerestiefe:
1 - 80 Meter 
Größe:
bis zu 15cm 
Temperatur:
22°C - 25°C 
Futter:
Invertebraten (Wirbellose), Mysis (Schwebegarnelen), Salzwasserflöhe (Cladocera), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 800 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-02-09 16:45:01 

Haltungsinformationen

Randall, 1975

Eine sehr seltene Art, die aufgrund des Farbkleides unverwechselbar ist. Kommt nicht nach Deutschland, zumindest ist uns nichts bekannt. Vermutlich stehen auch hier Korallenpolypen mit auf der Speisekarte.

Synonym:
Chaetodon hemichrysus Burgess & Randall, 1978

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Chaetodontidae (Family) > Chaetodon (Genus) > Chaetodon smithi (Species)

Weiterführende Links

  1. Fishbase (en)
  2. IUCN Rote Liste (en)

Bilder

Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

Hiroyuki Tanaka am 01.06.05#1
Southeast Pacific, Pitcairn & Rapa; 17 cm; extremely rare
Similar in appearance and habits to Hemitaurichthys Butterflyfishes; only a few imported on very rare occasion, and too expensive; a school fish; easy to keep; I took this photo at a shop in Kyoto, 2002
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chaetodon smithi

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chaetodon smithi