ExtremcoralsAquafairKorallen-ZuchtMrutzek MeeresaquaristikMasterfish

Süsslippen

Allgemeine Informationen

Grunzer oder auch Süsslippen sind Bewohner von Felsküsten und Korallenriffen.

Viele versammeln sich in Trupps und grösseren Gruppen, um tagsüber unter Korallenformationen und Überhängen zu Schwärmen zusammenzufinden. Nachts verlassen die Fische ihr schützendes Versteck und gehen auf Nahrungssuche.

Sie fressen bodenlebende Wirbellose, wie Schnecken, Muscheln, sowie diverse Würmer und gelegentlich ,schreibt die Literatur, auch kleinere Fische.
Für die Aquaristik spielen sie im Heimaquarium keine große Rolle, da sie zu schnell wachsen und zu gross werden.
Grunzer sind aber sehr friedliche Fische, die mit anderen Fischen keinen Ärger suchen oder machen.

Systematik
Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei)
Überordnung: Stachelflosser (Acanthopterygii)
Ordnung: Barschartige (Perciformes)
Unterordnung: Echte Barsche (Percoidei)
Familie: Süßlippen und Grunzer (Haemulidae)
Unterfamilie: Süßlippen
Wissenschaftlicher Name: Plectorhynchinae

Diagramma

Parapristipoma

Plectorhinchus