ExtremcoralsKorallenstube.comKoelle ZooPreis AquaristikKN Aquaristik

Haarsterne

Allgemeine Informationen

Haarsterne:

Die Familie der Haarsterne umfasst ca. 600 Arten, was sie zugleich zur kleinsten Art der Stachelhäuter macht.

Die Haarsterne (Crinoidea) oder Seelilien gibt es schon sehr lange, sie treten seit dem Ordovizium auf und kannten eine Epoche in denen sie sehr weit verbreitet waren. Haarsterne sind sehr spezielle Stachelhäuter, die selbst wenn sie als primitiv gewertet sind, eine beeindruckende Evolution durchgemacht haben. Die heute lebenden Tiere haben meist kaum mehr etwas mit den fossilen Funden zu tun. Generell sind Seelilien fixiert lebende Tiere, die einen langen Stil besitzen, auf dem der Körper und die zehn bis zwanzig Arme sind. Mit diesen armen fangen sie herabfallendes Material und führen es dann zum Mund in der zentralen Scheibe.
Heutzutage leben die "Gestilten" Seelilien nur in der Tiefsee, jedoch hat sich eine spezieller Lebensstil in seichten Gewässern durchgesetzt. Haarsterne, sogenannte Comatulida können sich fortbewegen, indem sie mit ihren Armen schwimmen. So können sie von einem Ort zu einem Anderen wandern und sich dort ernähren. Das Kalkskelett der Crinoidea wird aus zentralen Scheiben und Wirbeln geformt, ähnlich wie bei Schlangensternen, obwohl diese relativ weit entfernte Verwandte sind. Dies zeigt, dass diese Skelettstruktur sehr vorteilhaft ist, da sie zwei mal unabhängig von verschiedenen Ordnungen entwickelt wurde.
Haarsterne Haben in der Natur kaum Feinde, abgebissene Arme können relativ schnell wieder regeneriert werden.

Für Aquarien sind Haarsterne völlig ungeeignet. Es Ist quasi unmöglich Haarsterne über längeren Zeitraum zu halten, sie verhungern selbst bei starker Planktonzugabe.Die einzige Ausnahme ist der grüne Haarstern (Comanthina spec.), der sich im Aquarium bei guten Wasser- und Futterbedingungen gut halten lässt. Er ist der Einzige, der aktiv Frostfutter in Form von Artemia annimmt.
Denken Sie daran, wenn sie im Geschäft stehen....
denn Haarsterne werden im Handel immer wieder angeboten.


Kingdom: Animalia Phylum: Echinodermata Class: Crinoidea
Miller, 1821

Analcidometra

Anneissia

Antedon

Cenolia

Cenometra

Colobometra

Colopometra

Comanthina

Comanthus

Comaster

Comatula

Davidaster

Decametra

Dichrometra

Florometra

Heterometra

Himerometra

Lamprometra

Mini-Haarstern

Nemaster

Oligometra

Oxycomanthus

Phanogenia

Ptilometra

Stephanometra

Tropiometra

unbekannter