Fauna Marin GmbHcompact-lab Tropic MarinAqua MedicMasterfischPreis Aquaristik

Handfische

Allgemeine Informationen

Handfische bestehen aus bisher 14 Arten und 5 Gattungen: Brachionichthys, Brachiopsilus, Pezichthys, Sympterichthys und Thymichthys.

Diese kleinen benthischen Armfüsser stellen eine Familie dar, die mit den Anglerfischen verwandt ist, alle Arten sind nur aus Australien / Tasmanien bekannt.
Handfische sind schlechte Schwimmer, sie bewegen sich eher langsam über den Meeresboden auf ihren handähnlichen Bauchflossen.
Auch Handfische besitzen einen Rückenflossenstrahl mit einer Art "Köder", ob dieser aber wirklich zum Heranlocken unvorsichtige Beute genutzt wird ist, wie viele andere Aspekte des Lebens
und der Biologie der kleinen Endemiten aus dem südlichen Australien und Tasmanien, noch nicht vollständig erforscht.

Inhaltsverzeichnis

Brachionichthys

Thymichthys