ExtremcoralsKorallenstube.comKN AquaristikMrutzek MeeresaquaristikKorallen-Zucht

Vermehrung von Anemonen

Allgemeine Informationen

Wir beschreiben im Meerwasser-Lexikon nicht nur die nahezu allen Meerwasseraquarianern bekannten tropischen Anemonen sondern auch viele Kaltwasseraktinien, die ihren tropischen Vertretern farblich in nichts nachstehen.

Anemonen können sich sexuell und asexuell durch Teilung vermehren.
Der wesentliche Unterschied zwischen beiden Vermehrungsmöglichkeiten besteht darin, dass Nachkommen einer sexuellen Vermehrung eine vorteilhaftere Genkombinationen von ihren Elternteilen erhalten, während die ungeschlechtliche Vermehrung, bei Anemonen durch Teilung = Klonung, zur Folge hat, das das Erbmaterial über Generationen immer gleich bleibt.
Prof. Dr. Dirk Schories berichtete über chilenische Aktinien, die auf einer Fläche vom einem Quadratmeter durch Klonung bis zu 30.000 Individuen herangewachsen sind.

Weitere interessante Details über die unterschiedlichen Vermehrungsstrategien können Sie hier nachlesen:

http://www.planet-wissen.de/natur_technik/tierisches/sex_im_tierreich/tiersex_strategien.jsp

Anemonen

Fußscheibenlazeration

Lazeration