ExtremcoralsTunzeARKAKoelle ZooKorallenstube.com

Röhrenkorallen

Allgemeine Informationen

Röhrenkorallen (Stolonifera) sind eine Unterordnung der Weichkorallen (Alcyonacea). Von manchen wird sie lediglich noch aus praktischen Gründen als informelle Gruppe angesehen.

Die Ordnung Stolonifera umfasst all jene Weichkorallen, deren Polypen keine dicke Gewebeschicht als gemeinsame Lebensmasse ausbilden – sie sprießen aus einem dünnen Bodengeflecht. Hier bilden sich einzelne Ausläufer (Stolonen).

Das besiedelte Substrat wird meist flächig überwachsen und es bilden sich neuen Kolonieteile, später dann neue Polypen. Bisher sind in der Familie der Clavulariidae nur 5 Gattungen bekannt.


Zu den Röhrenkorallen werden folgende Familien gerechnet.

Familie Acrossotidae Bourne, 1914
Gattung Acrossota Bourne, 1914
Familie Clavulariidae Hickson, 1894
Gattung Azoria Lopez-Gonzalez & Gili, 2001[1]
Gattung Bathytelesto Bayer, 1981
Gattung Carijoa Mueller, 1867
Gattung Cervera Lopez-Gonzalez, Ocana, Garcia-Gomez & Nunez, 1995
Gattung Clavularia de Blainville, 1830
Gattung Cryptophyton Williams, 2000
Gattung Cyathopodium Verrill, 1868
Gattung Denhartogia Ocaña & van Ofwegen, 2003
Gattung Incrustatus Van Ofwegen, Häussermann & Försterra, 2006[2]
Gattung Knopia Alderslade 2007
Gattung Moolabalia Alderslade, 2001
Gattung Paratelesto Utinomi, 1958
Gattung Pseudocladochonus Versluys, 1907
Gattung Rhodelinda Bayer, 1981
Gattung Sarcodictyon Forbes, 1847
Gattung Scleranthelia Studer, 1878
Gattung Scyphopodium Bayer, 1981
Gattung Stereosoma Hickson, 1894
Gattung Stereotelesto Bayer, 1981
Gattung Telesto Lamouroux, 1812
Gattung Telestula Madsen, 1944
Gattung Tesseranthelia Bayer, 1981
Familie Coelogorgiidae Bourne, 1900
Gattung Coelogorgia Milne-Edwards, 1857
Familie Cornulariidae Dana, 1846
Gattung Cornularia Lamarck, 1816
Familie Pseudogorgiidae Utinomi & Harada, 1973
Gattung Pseudogorgia Koelliker, 1870 (mit einer Art)
Familie Tubiporidae Ehrenberg, 1828
Gattung Tubipora Linnaeus, 1758


Systematik
Stamm: Nesseltiere (Cnidaria)
Klasse: Blumentiere (Anthozoa)
Unterklasse: Alcyonaria
Ordnung: Weichkorallen (Alcyonacea)
Gruppe: Röhrenkorallen
Wissenschaftlicher Name: Stolonifera

* Clavularidae
* Coelogorgiidae
* Tubiporidae

Clavularia wird traditionell zu den Röhrenkorallen (Stolonifera) gezählt, eine Gruppe, die heute oft als paraphyletisch angesehen wird. Nach einer kladistischen Studie sind sie die Schwestergruppe der größten Octocorallia-Klade, die vor allem Gattungen der Eigentlichen Weichkorallen (Alcyoniina) und der gorgonienähnlichen Holaxonia enthält. Insgesamt wurden mehr als 250 Clavularia-Arten beschrieben.

Acrossota

Azoriella

Briareum

Carijoa

Clavularia

Cornularia

Knopia octocontacanalis

Phenganax

Sarcodictyon

Stolonifera

Telesto

Tubipora