Anzeige
Fauna Marin GmbH Meerwasser24.de Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht

Chaetodon sedentarius Karibischer Riff-Falterfisch

Chaetodon sedentarius wird umgangssprachlich oft als Karibischer Riff-Falterfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 850 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
451 
AphiaID:
234107 
Wissenschaftlich:
Chaetodon sedentarius 
Umgangssprachlich:
Karibischer Riff-Falterfisch 
Englisch:
Butterbun, Katy, Least Butterflyfish, Reef Butterflyfish, School Mistress 
Kategorie:
Falterfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Chaetodontidae (Familie) > Chaetodon (Gattung) > sedentarius (Art) 
Erstbestimmung:
Poey, 1860 
Vorkommen:
Amerikanische Jungferninseln, Anguilla, Antigua und Barbuda, Bahamas, Barbados, Brasilien, Britische Jungferninseln, Cayman Inseln, Curaçao, Dominica, Dominikanische Republik, Golf von Mexiko, Grenada, Guadeloupe, Haiti, Jamaika, Karibik, Kolumbien, Kuba, Martinique, Montserrat, Nicaragua, Puerto Rico, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Süd-Amerika, Suriname, Trinidad und Tobago, Turks- und Caicosinseln, USA, Venezuela 
Meerestiefe:
5 - 92 Meter 
Größe:
15 cm - 16 cm 
Temperatur:
20°C - 28°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten), Korallen(polypen), Muschelfleisch, Nori-Algen 
Aquarium:
~ 850 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-01-19 16:26:58 

Haltungsinformationen

Poey, 1860

Für eine Haltung im Riffaquarium nicht geeignet.
Dass heißt, der Fisch würde sich mit ziemlicher Sicherheit sehr wohl fühlen, fände er doch einen Teil seines natürlichen Futters.
Korallenpolypen!
Ein eher selten eingeführtes Tier.

Synonym:
Chaetodon gracilis Günther, 1860

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chaetodon sedentarius

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chaetodon sedentarius


Was ist das?

Nachfolgend eine Übersicht an Was ist das? Einträgen, die erfolgreich Bestimmt und diesem Eintrag zugeordnet worden. Ein Blick auf die dortigen Unterhaltungen ist sicherlich interessant.