Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Chaetodon madagaskariensis Madagaskar-Winkelfalterfisch

Chaetodon madagaskariensis wird umgangssprachlich oft als Madagaskar-Winkelfalterfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 800 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber François Libert, Frankreich

Copyright zsispeo


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers François Libert, Frankreich . Please visit www.flickr.com for more information.

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
1445 
AphiaID:
218731 
Wissenschaftlich:
Chaetodon madagaskariensis 
Umgangssprachlich:
Madagaskar-Winkelfalterfisch 
Englisch:
Seychelles Butterflyfish, Zsispeo Madagascar Butterflyfish 
Kategorie:
Falterfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Chaetodontidae (Familie) > Chaetodon (Gattung) > madagaskariensis (Art) 
Erstbestimmung:
Ahl, 1923 
Vorkommen:
Andamanensee, Chagos-Archipel (Britisches Territorium im Indischen Ozean), Kenia, Kokos-Keelinginseln, La Réunion, Madagaskar, Malediven, Mauritius, Mosambik, Ost-Afrika, Seychellen, Somalia, Sri Lanka, Süd-Afrika, Sumatra, Taiwan, Tansania, Thailand, Weihnachtsinsel 
Meerestiefe:
10 - 120 Meter 
Größe:
bis zu 12cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Frostfutter (große Sorten), Korallen(polypen) = korallivor, Mysis (Schwebegarnelen), Nahrungsspezialist 
Aquarium:
~ 800 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC Nicht bedroht 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2005-05-01 18:04:59 

Haltungsinformationen

Ahl, 1923

Bewohnt Aussenriffhabitate.
Wird, wie fast alle Falterfische, im Aquarium dazu neigen, an Korallen zu gehen.
Unterscheidung zu C. mertensii: Der Balken über dem Auge ist unterbrochen!

Synonyme:
Chaetodon chrysurus Desjardins, 1834
Chaetodon chrysurus madagaskariensis Ahl, 1923
Chaetodon madagascariensis Ahl, 1923

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Percoidei (Suborder) > Chaetodontidae (Family) > Chaetodon (Genus) > Chaetodon madagaskariensis (Species)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. Hippocampus Bildarchiv (de). Abgerufen am 30.03.2021.
  3. IUCN Red List of Threatened Species (multi). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Adult

Copyright zsispeo
1
Foto Huvafen fushi, Malediven
1
Foto: Mauritius
1

Semiadult

Foto: La Reúnion
1
La Réunion
1
Copyright Philippe Bourjon, La Reúnion
1
Foto: Malediven
1

Paar

Chaetodon madagaskariensis; Aufnahme Malediven
1
Chaetodon madagaskariensis; Aufnahme Malediven
1

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!