Anzeige
Fauna Marin GmbH All for Reef Tropic Marin Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aqua Medic

Chaetodon reticulatus Perlen-Falterfisch

Chaetodon reticulatus wird umgangssprachlich oft als Perlen-Falterfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 1000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Foto: Tahiti, Französisch-Polynesien

Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers François Libert Please visit www.flickr.com for more information.

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail

Steckbrief

lexID:
1401 
AphiaID:
273359 
Wissenschaftlich:
Chaetodon reticulatus 
Umgangssprachlich:
Perlen-Falterfisch 
Englisch:
Black Butterflyfish, Mailed Butterflyfish, Mailed Coralfish, Reticulated Butterfly, Reticulated Butterflyfish, Reticulate Butterflyfish 
Kategorie:
Falterfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Chaetodontidae (Familie) > Chaetodon (Gattung) > reticulatus (Art) 
Erstbestimmung:
Cuvier, 1831 
Vorkommen:
Amerikanisch-Samoa, Australien, Australinseln (Tubuai-Inseln und Bass-Inseln), Bora Bora, Cookinseln, Fidschi, Französisch-Polynesien, Great Barrier Riff, Guam, Hawaii, Indonesien, Japan, Kiribati, Korallenmeer, Marquesas-Inseln, Marshallinseln, Mikronesien, Moorea, Neukaledonien, New South Wales (Ost-Australien), Nördliche Mariannen, Ogasawara-Inseln, Palau, Papua-Neuguinea, Philippinen, Pitcairn Gruppe, Queensland (Ost-Australien), Rangiroa-Atoll, Ryūkyū-Inseln, Salomon-Inseln, Salomonen, Samoa, Sulawesi, Tahiti, Taiwan, Tonga, Wake-Atoll, West-Pazifik, Zentral-Pazifik 
Meerestiefe:
1 - 40 Meter 
Größe:
bis zu 18cm 
Temperatur:
23°C - 30°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten), Korallen(polypen) = korallivor, Mysis (Schwebegarnelen), Nahrungsspezialist 
Aquarium:
~ 1000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
DD ungenügende Datengrundlage 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-09-29 09:10:16 

Haltungsinformationen

Cuvier, 1831

Recht selten zu finden!
Schwimmen meist paarweise im Meer, in sauberen und offenen Riffen.
Bei Tropical-Live-Import in Menden fanden wir schliesslich auch ein Paar, das auch die ganze Zeit zusammen schwamm :-)
Auch bei Ihnen dürfte es mit der Zeit zu Übergriffen auf Korallen kommen.

Synonyme:
Chaetodon punctato-fasciatus Cuvier, 1831
Chaetodon punctatolineatus Gronow, 1854
Chaetodon punctofasciatus Cuvier, 1831

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Chaetodontidae (Family) > Chaetodon (Genus)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. Fishes of Australia (en). Abgerufen am 30.03.2021.
  3. Hippocampus Bildarchiv (de). Abgerufen am 30.03.2021.
  4. IUCN Red List of Threatened Species (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  5. Reef Life Survey (en). Abgerufen am 30.03.2021.
  6. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Juvenil (Jugendkleid)


Allgemein

Copyright Jim Greenfield, Foto Indonesia, N. Sulawesi,
1
Copyright Paul Asman, Foto aus French Polynesia, Bora Bora
1
Copyright J.E. Randall, Foto aus Französich-Polynesien
1
Chaetodon reticulatus (c) by De Jong Marinelife
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!