Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Mrutzek Meeresaquaristik Aquafair

Pseudoceros sp.18 Tiger Strudelwurm

Pseudoceros sp.18 wird umgangssprachlich oft als Tiger Strudelwurm bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Tiger flatworm - Pseudoceros sp. Aqaba, Red Sea, Jordan 2014

Eingestellt von Muelly.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Rafi Amar, Israel (Rafi Amar, Israel) Bilddetail


Steckbrief

lexID:
12730 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Pseudoceros sp.18 
Umgangssprachlich:
Tiger Strudelwurm 
Englisch:
Tiger Flatworm 
Kategorie:
Strudelwürmer 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Pseudoceros (Gattung) > sp.18 (Art) 
Vorkommen:
Rotes Meer 
Meerestiefe:
Meter 
Größe:
3 cm - 4 cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Karnivor (fleischfressend), Seescheiden (Ascidiacea) 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-01-26 10:46:09 

Haltungsinformationen

Pseudoceros sp.

Diese schwarzen Strudelwürmer mit dem gelben Rand und dünnen weißen Linien werden im Internet oft als Pseudoceros cf. dimidiatus - Tiger Strudelwurm geführt. Wissenschaftliche Belege dafür fehlen leider. "cf." bedeutet ähnlich wie Pseudoceros dimidiatus, unterscheidet sich jedoch in Details.

Der unbeschriebene Strudelwurm vom Roten Meer ist schwarz, hat eine dünne weiße Mittellinie, dünne weiße Querstreifen, die von der Miteelinie zum Rand verlaufen. Der Mantelrand ist gelb. die Pseudotentakeln haben einen gelben Rand.

Eine sehr ähnliche Art, aber mit orange Rand, kommt in Indonesien vor und ist ebenfalls eine wissenschaftlich noch nicht beschriebene Art.

Wir führen den Strudelwurm vorerst als Pseudoceros sp.

Reproduktion:
Der Strudelwurm kann sich sowohl ungeschlechtlich als auch geschlechtlich fortpflanzen. Diese Art ist ein Hermaphrodit, was bedeutet, dass sie sowohl männliche als auch weibliche Fortpflanzungsorgane hat. Wenn sich zwei Strudelwürmer vermehren, kämpfen sie um die Entscheidung, wer befruchtet wird und wer Befruchter ist. Der Gewinner darf als männliches Individuum auftreten und den anderen befruchten.

Der schöne Strudelwurm lebt in Korallenriffen in tropischen Gewässern.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pseudoceros sp.18

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pseudoceros sp.18