Anzeige
Fauna Marin GmbH All for Reef Tropic Marin Tropic Marin Professionell Lab Whitecorals.com Fauna Marin GmbH

Pseudochromis litus Zwergbarsch

Pseudochromis litus wird umgangssprachlich oft als Zwergbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Gerry R. Allen

Foto:Triton Bay, West Papua, Indonesien

MIt freundlicher Empfehlung von Dr. Mark V. Erdmann
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Gerry R. Allen

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
9906 
AphiaID:
278184 
Wissenschaftlich:
Pseudochromis litus 
Umgangssprachlich:
Zwergbarsch 
Englisch:
Gill & Randall, 1998 
Kategorie:
Zwergbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Pseudochromidae (Familie) > Pseudochromis (Gattung) > litus (Art) 
Erstbestimmung:
Gill & Randall, 1998 
Vorkommen:
Komodo, Molukken, Raja Ampat 
Größe:
bis zu 6cm 
Temperatur:
0°C - 26°C 
Futter:
Fischbrut, Garnelen, Invertebraten (Wirbellose), Kleine Fische, Mysis (Schwebegarnelen), Ruderfußkrebse (Copepoden), Salzwasserflöhe (Cladocera), Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-09-21 20:04:44 

Haltungsinformationen

Gill & Randall, 1998

Dieser Zwergbarsch kommt entlang der Kleine Sundainseln (Bali, Lombok,Sumbawa, Flores, dem Solor- und der Alor-Archipel sowie Atauro zum in den Gewässern um Lucipara Islands, Molucca Islands, Halmahera , West Papua (Raja Ampat Islands, Fakfak Peninsula and Triton Bay) vor.

Wassetiefe: 15 bis 50 Meter halten sich entweder solitär oder in kleinen Gruppen an den äußeren Hängen mit felsigen Untergründen die mit Schwämmen und Gorgonien bewachsen sind.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Percoidei (Suborder) > Pseudochromidae (Family) > Pseudochrominae (Subfamily) > Pseudochromis (Genus) > Pseudochromis litus (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!