Anzeige
Fauna Marin GmbH aquariOOm.com All for Reef Tropic Marin Meerwasser24.de Tropic Marin Professionell Lab

Pomacentrus simsiang Riffbarsch

Pomacentrus simsiang wird umgangssprachlich oft als Riffbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Dr. John Ernest (Jack) Randall (†), Hawaii

Copyright J. E. Randall, Foto aus Palau, Palau M dock


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Dr. John Ernest (Jack) Randall (†), Hawaii Please visit hbs.bishopmuseum.org for more information.

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
7636 
AphiaID:
277171 
Wissenschaftlich:
Pomacentrus simsiang 
Umgangssprachlich:
Riffbarsch 
Englisch:
Blueback Damsel 
Kategorie:
Riffbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Pomacentridae (Familie) > Pomacentrus (Gattung) > simsiang (Art) 
Erstbestimmung:
Bleeker, 1856 
Vorkommen:
Indonesien, Indopazifik, Japan, Kambodscha, Mikronesien, Neukaledonien, Palau, Papua-Neuguinea, Philippinen, Raja Ampat, Salomon-Inseln, Salomonen, Taiwan, Vanuatu, Vietnam 
Größe:
bis zu 7cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Algen, Invertebraten (Wirbellose), Wasserpflanzen 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-10-18 14:07:00 

Haltungsinformationen

Bleeker, 1856

Sicher lässt das schöne Erscheinungsbild des Barsches aus gelb und blau das Aquarianerherz gleich höher schlagen, aber die Tiere werden nicht gezielt und regelmäßig importiert.

Adulte Fische kommen einzeln oder in kleinen Gruppen in leicht trübe Bereiche von Lagunen und küstennahen Riffen in einer Wassertiefe bis zu 10 Metern vor.

Die erwachsenen Fische tragen nicht das schöne Farbkleid der Jungtiere, auf der Speisekarte der Barsche stehen hauptsächlich Algen.

Synonym:
Pomacentrus hebardi Fowler, 1918
Pomacentrus siamsiang Bleeker, 1856 (misspelling)
Pomacentrus tropicus Seale, 1910Classification:

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Pomacentridae (Family) > Pomacentrinae (Subfamily) > Pomacentrus (Genus)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. Homepage Dr. Paddy Ryan (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Juvenil (Jugendkleid)

Copyright J. E. Randall, Foto aus Palau, juveniles Tier
1

Allgemein

Copyright J. E. Randall, Foto aus Palau, Palau M dock
1
Copyright Dr. Paddy Ryan, Foto aus Raja Ampat, West Papua
1
Copyright David C. Cook, Wonga Beach, Australia, Foto  von den Philipinnen
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!