Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Epinephelus akaara Hong Kong-Barsch

Epinephelus akaara wird umgangssprachlich oft als Hong Kong-Barsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für große Schauaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Foto: Osezaki, Japan, Juli 2014, 7 Meter Tiefe

Eingestellt von AndiV.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Izuzuki Diver, Satoshi Yamamoto, Japan Bilddetail


Steckbrief

lexID:
10564 
Wissenschaftlich:
Epinephelus akaara 
Umgangssprachlich:
Hong Kong-Barsch 
Englisch:
Hong Kong grouper, Garrupa 
Kategorie:
Zackenbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Serranidae (Familie) > Epinephelus (Gattung) > akaara (Art) 
Erstbestimmung:
(Temminck & Schlegel, ), 1842 
Vorkommen:
China, Hong Kong, Japan, Korea, Ogasawara-Inseln, Taiwan, Vietnam 
Meerestiefe:
1 - 55 Meter 
Größe:
30 cm - 60 cm 
Temperatur:
°C - 23,8°C 
Futter:
Felsgarnelen, Futtergarnelen, Garnelen, Kleine Fische, Krustentiere 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für große Schauaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
EN stark gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-03-24 13:47:06 

Haltungsinformationen

(Temminck & Schlegel, 1842)

Epinephelus akaara wird aufgrund eines hohen Fischereidrucks in den asiatischen Vorkommensbereichen in der IUCN Roten Liste als stark bedroht bezeichnet..
Die Art wird allerdings sicherlich nicht aussterben, da sie in Asien in Gefangenschaft kommerziell für den menschlichen Verzehr gezüchtet wird.
Adulte Tiere, die in Korallenriffen und felsigen Riffen gefangen werden, werden von Fischern zum Ablaichen bewegt und manchmal wieder in die Freiheit entlassen.

Marikultur: Aufzucht von aquatischen Organismen im Meer.

In den Fachhandel kommt dieser Zackenbarsch, wenn überhaupt, nur zufällig, allerdings ist der Barsch bei Sportanglern sehr begeehrt.

Synonyme:
Epinephelus ionthas Jordan & Metz, 1913
Epinephelus lobotoides Nichols, 1913
Serranus akaara Temminck & Schlegel, 1842
Serranus shihpan Richardson, 1846
Serranus variegatus Richardson, 1846

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Percoidei (Suborder) > Serranidae (Family) > Epinephelinae (Subfamily) > Epinephelus (Genus) > Epinephelus akaara (Species)

Bilder

Adult


Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Epinephelus akaara

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Epinephelus akaara