Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik

Lutjanus cyanopterus Schnapper

Lutjanus cyanopterus wird umgangssprachlich oft als Schnapper bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.



Steckbrief

lexID:
5196 
Wissenschaftlich:
Lutjanus cyanopterus 
Umgangssprachlich:
Schnapper 
Englisch:
Cubera snapper 
Kategorie:
Schnapper 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Lutjanidae (Familie) > Lutjanus (Gattung) > cyanopterus (Art) 
Erstbestimmung:
(Cuvier, ), 1828 
Vorkommen:
Bahamas, Barbados, Belize, Bermuda, Brasilien, Cayman Inseln, Costa Rica, Dominikanische Republik, Florida, Französisch-Guayana, Golf von Mexiko, Guatemala, Haiti, Honduras, Jamaika, Kanada, Karibik, Kolumbien, Kuba, Mexiko (Ostpazifik), Nicaragua, Panama, Puerto Rico, Suriname, USA, Venezuela, West-Atlantik  
Größe:
90 cm - 160 cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Felsgarnelen, Garnelen, Kleine Fische, Krabben, Krebse, Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-03-23 17:00:57 

Haltungsinformationen

(Cuvier, 1828)

Adulte Schnapper werden hauptsächlich über felsige Böden oder um Riffe herum gefunden.
Junge Fische bewohnen manchmal Mangrovenbereiche.

Auf der Speisekarte diese mit bis zu 57 Kilo schweren Tiere ernähren sich überwiegend von Fischen, Garnelen und Krabben.

Lutjanus cyanopterus ist ein vorsichtiger Fisch, dem man sich unter Wasser nicht leicht näheren kann.
Da diese Fische viel schmackhaftes Fleisch liefern und kommerziell stark befischt werden, steht leider auch dieses große Tier auf der IUCN Roten Liste als gefährdete Art.

Auch dieses Tier, das von Menschen verzehrt wird, steht immer wieder in Verdacht, die Ciguatera-Fischvergiftung zu übertragen.

Von diesem Tier sind derzeit folgende Synonyme bekannt:
Lutjanus cianopterus (Cuvier, 1828)
Lutjanus cubera Poey, 1871
Lutjanus cynodon Poey, 1868
Mesoprion cyanopterus Cuvier, 1828
Mesoprion pargus Cuvier, 1828

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Percoidei (Suborder) > Lutjanidae (Family) > Lutjanus (Genus) > Lutjanus cyanopterus (Species)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Lutjanus cyanopterus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Lutjanus cyanopterus