Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Was ist das? - Fische

Dieser Eintrag wurde bestimmt. Es handelt sich vermutlich um Lutjanus cyanopterus - Schnapper

MelanieR am 17.02.20#0
Diesen Fisch habe ich vor Bonaire beim Tauchen 2009 aufgenommen. Er war wirklich riesig, mit Abstand der größte Barsch, den ich je gesehen habe. Was könnte das sein? Ich habe ihn in keinem Bestimmungsbuch gefunden.
Mein Mann hat sich leider geweigert, davor zu posieren, sonst wären die Größenverhältnisse klarer ;).
Er lag offenbar am Riff und ließ sich von Putzerfischen putzen (die sind ganz klein auch zu sehen).
JarJar am 17.02.20#1
Hallo Melanie,

hast du noch ein Bild, auf dem der gesamte Fisch zu sehen ist? Oder lag der Rest zwischen den Korallen versteckt? Interessantes Tier jedenfalls :)

LG Chris
JarJar am 17.02.20#2
Könnte mir vorstellen, dass es in Richtung Lutjanus cyanopterus geht... der wird immerhin an die 160cm groß.
By the way - da stimmt bei uns im Lexikon was mit den Bildern nicht :) Die ersten 4 zeigen mM eine andere Art...

LG Chris
Muelly am 17.02.20#3
Ich gehe von einem Mycteroperca Zackenbarsch aus, evtl. Mycteroperca venenosa oder M.tigris . Müsst ihr mal gucken.
lg von Muelly
JarJar am 17.02.20#4
@Muelly: Hmmmmmm sollten die beide nicht wesentlich bunter, bzw. schon vom Kopf her anderst gemustert sein? Glaube ich nicht wirklich dran. Vergleich mal hier: www.inaturalist.org und hier: en.wikipedia.org
Auch wenn man vom Fisch nicht viel sieht... bleibt unsicher :D
LG Chris
M.Limberger am 17.02.20#5
Hallo,

Chris hat recht es ist Lutjanus cyanopterus, kleine Tiere wirken eher wie typ Schnapper, große hingegen werden sehr "bullig" und wirken eher wie Zackenbarsche, hier ist z.B. gut als vergleich: marinelifeimages.photoshelter.com, oder www.wetwebmedia.com

LG Michael
MelanieR am 17.02.20#6
Danke, es könnte tatsächlich lutjanus cyanopterus sein!
Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.