Fauna Marin GmbHMrutzek MeeresaquaristikKölle Zoo AquaristikAQZENOAquafair

Goniobranchus tumuliferus Prachtsternschnecke



Steckbrief

lexID:
7487 
Wissenschaftlich:
Goniobranchus tumuliferus 
Umgangssprachlich:
Prachtsternschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Chromodorididae (Familie) > Goniobranchus (Gattung) > tumuliferus (Art) 
Erstbestimmung:
(Collingwood, 1881) 
Vorkommen:
Hong Kong, Indischer Ozean, Japan, Neukaledonien, Singapur, Sulawesi, Thailand, West-Pazifik 
Größe:
3 cm - 6 cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Schwämme 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-08-31 13:47:24 

Haltungsinformationen

Goniobranchus tumuliferus (Collingwood, 1881)
(ehemals Chromodoris tumulifera)

Diese Prachtsternschnecke hat eine weiße Grundfarbe mit deutlichen, großen rotbraunen Flecken.Die Farbe der Flecken kann etwas variieren.Kiemen und Rhinophoren sind blass gelblich-braun.

Die Schnecke ist ein Nahrungsspezialist und ernährt sich von Schwämmen.

Verwechslungsmöglichkeit besteht mit Goniobranchus woodwardae. G. tumuliferus hat üblicherweise eine unterbrochene Linie von kurzen gelben Strichen, während G.woodwardae eine durchgehende gelbe Linie am Mantelrand aufweist.

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Euctenidiacea (Suborder) > Doridacea (Infraorder) > Doridoidea (Superfamily) > Chromodorididae (Family) > Goniobranchus (Genus)

Bilder

Allgemein

1
1

Haltungserfahrung von Benutzern

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Goniobranchus tumuliferus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Goniobranchus tumuliferus