Anzeige
Fauna Marin GmbH Riff-Fische-des-Korallendreiecks Aqua Medic AQZENO aquariOOm.com

Goniobranchus rufomaculatus Prachtsternschnecke



Steckbrief

lexID:
7145 
AphiaID:
597371 
Wissenschaftlich:
Goniobranchus rufomaculatus 
Umgangssprachlich:
Prachtsternschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Chromodorididae (Familie) > Goniobranchus (Gattung) > rufomaculatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Pease, ), 1871 
Vorkommen:
Australien, Neuseeland, Nord-Pazifik, Süd-Pazifik, West-Pazifik 
Größe:
bis zu 2.8cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Schwämme 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-05-13 19:45:34 

Haltungsinformationen

Goniobranchus rufomaculatus (Pease, 1871)

Goniobranchus rufomaculatus hat einen weißen Körper,der mit einer Vielzahl von gelben Punkten übersät ist.Der Mantelrand wird von blau-lila Punkten( oder als ganze Linie) eingefaßt.Rhinophoren und Kiemen sind creme-weiß bis bräunlich.

Verwechslungsmöglichkeit besteht mit der sehr ähnlich aussehenden Goniobranchus aureopurpura, die keine glatte sondern eine mit vielen kleinen Pusteln besetzte Oberfläche hat.

Synonyme :
Chromodoris histrio
Chromodoris rufomaculata
Glossodoris rufomaculata

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Euctenidiacea (Suborder) > Doridacea (Infraorder) > Doridoidea (Superfamily) > Chromodorididae (Family) > Goniobranchus (Genus)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Goniobranchus rufomaculatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Goniobranchus rufomaculatus