Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik Mrutzek Meeresaquaristik

Centropyge multispinis Brauner Zwergkaiserfisch

Centropyge multispinis wird umgangssprachlich oft als Brauner Zwergkaiserfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 700 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
250 
Wissenschaftlich:
Centropyge multispinis 
Umgangssprachlich:
Brauner Zwergkaiserfisch 
Englisch:
Dusky angelfish 
Kategorie:
Zwergkaiser 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Pomacanthidae (Familie) > Centropyge (Gattung) > multispinis (Art) 
Erstbestimmung:
(Playfair, ), 1867 
Vorkommen:
Ägypten, Andamanensee, Chagos-Archipel, Golf von Oman / Oman, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Indopazifik, Israel, Jemen, Jordanien, Komoren, La Réunion, Madagaskar, Malediven, Mauritius, Mosambik, Ost-Afrika, Seychellen, Sri Lanka, Süd-Afrika, Sumatra, Tansania, Thailand, West-Pazifik 
Größe:
12 cm - 14 cm 
Temperatur:
25°C - 28°C 
Futter:
Algen, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten), Krill (Euphausiidae), Löwenzahn, Mysis (Schwebegarnelen), Nori-Algen, Salat 
Aquarium:
~ 700 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2006-08-27 18:57:28 

Haltungsinformationen

(Playfair, 1867)

Lebt im Meer meist einzeln.
Laut Literatur handelt es sich um eine robuste Form.
Lässt sich gut mit anderen Fischen vergesellschaften, scheint aber bisweilen anfangs scheu zu sein.
Gut haltbar.

Synonyme:
Centropyge multispinus (Playfair, 1867)
Centropyge somervilli Regan, 1905
Holacanthus multispinis Playfair, 1867


Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Pomacanthidae (Family) > Centropyge (Genus)

Weiterführende Links

  1. Fishbase
  2. Hippocampus Bildarchiv (de)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

Clepto am 08.02.08#1
Hallo
ich möchte hier mal darauf aufmerksam machen das dieser Kaiser sehr sehr gerne an Niederentieren und an Korallen knabbert (und das garnicht mal wenig )
kann innerhalb küzester zeit ganze (grosse)Stöcke zerstören
I)ch würde ihn nich im Korallenbecken pflegen
Aber für ein Fischbecken ein sehr schöner Fisch !

LG
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Centropyge multispinis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Centropyge multispinis