Anzeige
Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquaiOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin

Mönchs-Doktorfisch Acanthurus gahhm

Acanthurus gahhm wird umgangssprachlich oft als Mönchs-Doktorfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 2000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Copyright Jim Greenfield, Foto Fury Shoals, Ägypten, Red Sea 2013

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail

Steckbrief

Wissenschaftlich:
Acanthurus gahhm 
Umgangssprachlich:
Mönchs-Doktorfisch 
Englisch:
Black surgeonfish 
Vorkommen:
Ägypten, Arabisches Meer, Djibouti, Eritrea, Golf von Aden, Israel, Jemen, Jordanien, Rotes Meer, Saudi-Arabien, Somalia, Sudan, Westlicher Indischer Ozean 
Größe:
bis zu 40cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Algen, Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten), Mysis (Schwebegarnelen), Nori-Algen, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 2000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 

Haltungsinformationen

Diese Doktor ähnelt Acanthurus nigricaudus, aber ohnehin sind viele junge Acanthuriden schwer zu bestimmen.
Er ist am besten durch das Fehlen des schwarzen Streifens vor dem Schwanzstielstachels zu unterscheiden.
Ansonsten zu sehen, wie andere gross werdende Acanthuriden.
Paarhaltung klappt meist nicht, in der ganzen Gattung schwierig...

2-3mal pro Tag füttern, hauptsächlich Makroalgen, Spirulina, getrockneter Seetang (Nori-Algen), und angereicherte Gemüseflocken sowie einigen fleischhaltigen Speisen.

Bilder

Allgemein

2
2
2
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!

Steckbrief (weitere Angaben)

Kategorie:
Doktorfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Acanthuridae (Familie) > Acanthurus (Gattung) > gahhm (Art) 
Erstbestimmung:
(Forsskål, 1775) 
Meerestiefe:
5 - 50 Meter 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 

Online: 145 Gäste, 13 Mitglieder