Anzeige
Fauna Marin GmbH Meerwasser24.de Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht

Chromis multilineata Brauner Riffbarsch

Chromis multilineata wird umgangssprachlich oft als Brauner Riffbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 500 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2533 
Wissenschaftlich:
Chromis multilineata 
Umgangssprachlich:
Brauner Riffbarsch 
Englisch:
Brown chromis 
Kategorie:
Riffbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Pomacentridae (Familie) > Chromis (Gattung) > multilineata (Art) 
Erstbestimmung:
(Guichenot, ), 1853 
Vorkommen:
Karibik, Karibik, West-Atlantik  
Größe:
bis zu 20cm 
Temperatur:
23°C - 27°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten), Krill (Euphausiidae), Mysis (Schwebegarnelen), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 500 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2008-07-21 11:24:36 

Haltungsinformationen

Chromis ist die wohl artenreichste Gattung der Riffbarsche (Pomacentridae).
Im Deutschen werden die Fische gerne auch als Schwalbenschwänzchen bezeichnet.
Es sind (zumindest im Meer) Schwarmfische, die in tropischen aber auch subtropischen Korallenriffen
des Atlantiks und des Indopazifiks leben, hier meist in einer Tiefenverbreitung von ca. 15- 20 Metern.
Nur wenige gehen deutlich tiefer.

Leider zeigen sie bisweilen auch Agressionen gegen über anderen Beckenbewohnern, weshalb die Pflege nicht immer vorbehaltlos ist.
Dieser Fisch hier spielt aquaristisch gesehen, hier kaum eine Rolle.

Familie: Pomacentridae (Riffbarsche,
Ordnung: Perciformes (Barschartige)
Klasse: Actinopterygii (Strahlenflosser)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chromis multilineata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chromis multilineata