Anzeige
Fauna Marin GmbH aquariOOm.com All for Reef Tropic Marin Meerwasser24.de Tropic Marin Professionell Lab

Bodianus macrognathos Lippfisch

Bodianus macrognathos wird umgangssprachlich oft als Lippfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Richard und Mary Field, Malta

Copyright Richard Field, Foto Mirbat, Golf von Oman


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Richard und Mary Field, Malta

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
7283 
AphiaID:
218928 
Wissenschaftlich:
Bodianus macrognathos 
Umgangssprachlich:
Lippfisch 
Englisch:
Giant Hogfish 
Kategorie:
Lippfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Labridae (Familie) > Bodianus (Gattung) > macrognathos (Art) 
Erstbestimmung:
(Morris, ), 1974 
Vorkommen:
Arabisches Meer / Persicher Golf, Golf von Oman / Oman, Indien, Indischer Ozean, Jemen, Kenia, Ost-Afrika, Pakistan, Rotes Meer, Somalia, Westlicher Indischer Ozean 
Meerestiefe:
25 - 65 Meter 
Größe:
bis zu 62cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Invertebraten (Wirbellose), Krabben, Muscheln (Mollusken), Salzwasserflöhe (Cladocera), Schnecken (Gastropoden, Mollusken), Seeigel, Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC Nicht bedroht 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-05-27 15:50:50 

Haltungsinformationen

(Morris, 1974)

Wie der englische Name Gigant hogfish schon deutlich macht,kein Lippfisch für das heimische Meerwasseraquarium,auch nicht im juvenilen Zustand, da der Fisch gerne andere Mitbewohner im Aquarium auf seiner Speisekarte hat und zudem schnell wächst, spätestens dann stellt sich die Frage,wohin mit dem großen Tier.

Im Meer halten sich adulte Tiere in felsigen Riffen und in Makroalgenbeständen bis in einem Tiefenbereich von 25-65 Metern auf, juvenile Tiere hingengen in flacheren Wassertiefen von 2-3 Metern.

Synonym:
Lepidaplois macrognathos Morris, 1974

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Labridae (Family) > Bodianinae (Subfamily) > Bodianus (Genus)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. Homepage Richard Field, Reef Fishes of Arabia (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. IUCN Red List of Threatened Species (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Adult

Copyright Richard Field, Foto Mirbat, Golf von Oman
1

Juvenil (Jugendkleid)

Copyright Richard Field, Foto Red Sea, Gulf of Oman
1

Männlich

Copyright Richard Field, Foto Gulf of Oman
1
Copyright Richard Field, Foto Gulf of Oman
1

Weiblich

Copyright Richard Field, Foto Gulf of Oman
1

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!