Fauna Marin GmbHTropic Marin Syn-Biotic MeersalzMasterfischAQZENOFauna Marin GmbH

Bodianus mesothorax Zweifarbenlippfisch

Bodianus mesothorax wird umgangssprachlich oft als Zweifarbenlippfisch bezeichnet. Die Haltung gilt als mittelschwer. Es wird ein Aquarium von mindestens 1000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Nicht giftig.



Steckbrief

lexID:
234 
Wissenschaftlich:
Bodianus mesothorax 
Umgangssprachlich:
Zweifarbenlippfisch 
Englisch:
Black-belt hogfish, Coral hogfish, Eclipse hogfish, Mesothorax hogfish, Split-level hogfish, Yellow-spotted hogfish 
Kategorie:
Lippfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Labridae (Familie) > Bodianus (Gattung) > mesothorax (Art) 
Erstbestimmung:
(Bloch & Schneider, 1801) 
Vorkommen:
Ashmore- und Cartierinseln, Andamanensee, Australien, Bali, Banggai-Inseln, China, Fidschi, Flores, Great Barrier Riff, Hong Kong, Indonesien, Indopazifik, Japan, Java, Kiribati, Komodo, Lombok, Malaysia, Marshallinseln, Mikronesien, Myanmar (ehem. Birma), Nauru, Neukaledonien, Okinawa, Palau, Papua, Papua-Neuguinea, Philippinen, Queensland, Raja Ampat, Ryūkyū-Inseln, Salomon-Inseln, Sumatra, Taiwan, Thailand, Timor-Leste, Togian-Inseln, Tonga, Tuvalu, Vanuatu, Vietnam, Wallis und Futuna, Weihnachtsinsel  
Meerestiefe:
5 - 40 Meter 
Größe:
23 cm - 25 cm 
Temperatur:
24°C - 28°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Frostfutter (große Sorten), Futtergarnelen, Garnelen, Invertebraten (Wirbellose), Krill (Euphausiidae), Muschelfleisch, Mysis (Schwebegarnelen), Schnecken (Gastropoden, Mollusken), Turbellarien ("Planarien"), Würmer (Polychaeten + Annelida), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 1000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
mittel 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Nicht giftig 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-05-27 16:48:13 

Haltungsinformationen

(Bloch & Schneider, 1801)

Ein recht niedlicher Fisch, zumindest noch bei der geringen Grösse von ca. 4 cm.

Man sieht ihm nicht an, dass er über 20 cm erreichen wird.
Ist auch so klein ein unruhiger Fisch, der dauernd in Bewegung ist.

Nichts für kleine Becken, unter 1000 bzw. eher noch mehr Liter.
Man sollte sich bewusst sein, dass dieser Fisch durchaus Unruhe anrichten kann und wird.

Mit zunehmender Grösse wird er sich an Garnelen vergreifen, bzw. auch an anderem Getier.

Er frisst, wie fast alle Lippfische, mit Vorliebe Borstenwürmer, aber auch Schnecken etc.
Nichts für ein ruhiges Becken.

Synonyme:
Bodianus meosthorax (Bloch & Schneider, 1801)
Labrus mesothorax Bloch & Schneider, 1801
Lepidaplois mesothorax (Bloch & Schneider, 1801)
Scarus mordax Gronow, 1854

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Labroidei (Suborder) > Labridae (Family) > Bodianus (Genus) > Bodianus mesothorax (Species)



Bilder

Adult

1
1
1
1
1
1
1
1
1

Juvenil (Jugendkleid)

1
1
1
1
1
1

Allgemein


Haltungserfahrung von Benutzern

Hiroyuki Tanaka am 17.05.05#1
E.Indian Ocean to w.Pacific; 19 cm; not common
Rarely seen in our area; somewhat difficult species to keep
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Bodianus mesothorax

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Bodianus mesothorax