Anzeige
Fauna Marin GmbH Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Aqua Medic

Stegastes flavilatus Riffbarsch

Stegastes flavilatus wird umgangssprachlich oft als Riffbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 500 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Copyright Dr. Paddy Ryan, Foto Somosomo Strait, Taveuni

Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Dr. Paddy Ryan, USA Please visit www.ryanphotographic.com for more information.

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail

Steckbrief

lexID:
8051 
AphiaID:
276668 
Wissenschaftlich:
Stegastes flavilatus 
Umgangssprachlich:
Riffbarsch 
Englisch:
Beau Brummel Damselfish 
Kategorie:
Riffbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Pomacentridae (Familie) > Stegastes (Gattung) > flavilatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Gill, ), 1862 
Vorkommen:
Costa Rica, El Salvador, Equador, Golf von Kalifornien / Baja California, Guatemala, Honduras, Kokos-Insel (Costa Rica), Kolumbien, Mexiko (Ostpazifik), Nicaragua, Panama 
Größe:
bis zu 10cm 
Temperatur:
15°C - 26°C 
Futter:
Algen, Invertebraten (Wirbellose), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 500 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2015-02-26 12:30:02 

Haltungsinformationen

(Gill, 1862)

Unser besonderer Dank für die Nutzung der ersten drei Bilder geht an den bekannten Ichthyologen Dr. Gerry R. Allen aus Australien.
Die Fotos stammen aus den Gewässern um Mexiko, Mittelamerika.

Diese Art bewohnt felsigen Küstenriffe bis in eine Tiefe von 38 m. Die Tiere können auch auf felsigen Untergründe in Ästuaren entlang der kontinentalen Küste gefunden werden.

Stegastes flavilatus ist ein recht aggressiver Barsch, der eher Unruhe in ein Gesellschaftsbecken bringt, daher sollte eine mögliche Anschaffung gut überdacht werden.

Juvenile Tiere zeigen ein deutlich prächtigeres Farbkleid als adulte Fische.

Synonym:
Pomacentrus flavilatus Gill, 1862
Pomacentrus gilli Gilbert & Starks, 1904

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Pomacentridae (Family) > Stegastes (Genus) > Stegastes flavilatus (Species)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. IUCN Red List of Threatened Species (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Adult

Copyright Dr. Gerry R. Allen, Foto aus Mexiko, Mittelamerika, adultes Tier
1

Juvenil (Jugendkleid)

Copyright Dr. Gerry Allen, Foto aus Panama, Foto aus Mexiko, juveniles Tier
1

Allgemein

Copyright Dr. Paddy Ryan, Foto Somosomo Strait, Taveuni
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!