Anzeige
Fauna Marin GmbH aquaiOOm.com Tunze.com Meerwasser24.de Tropic Marin All for Reef

Pseudobiceros kryptos Strudelwurm

Pseudobiceros kryptos wird umgangssprachlich oft als Strudelwurm bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
5560 
AphiaID:
878957 
Wissenschaftlich:
Pseudobiceros kryptos 
Umgangssprachlich:
Strudelwurm 
Englisch:
Flatworm 
Kategorie:
Strudelwürmer 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Platyhelminthes (Stamm) > Rhabditophora (Klasse) > Polycladida (Ordnung) > Pseudocerotidae (Familie) > Pseudobiceros (Gattung) > kryptos (Art) 
Erstbestimmung:
Newman & Cannon, 1997 
Vorkommen:
Australien, Bunaken, Great Barrier Riff, Hawaii, Indonesien, Indopazifik, Japan, Lord Howe Insel, Marshallinseln, Papua-Neuguinea, Queensland, Salomon-Inseln, Sulawesi, Vanuatu 
Meerestiefe:
Meter 
Größe:
bis zu 4cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Es liegen keine gesicherten Informationen vor, Karnivor (fleischfressend), Nahrungsspezialist, Räuberische Lebensweise 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-01-13 14:05:17 

Haltungsinformationen

Pseudobiceros kryptos Newman & Cannon, 1997

Die Färbung des Rückens schwankt zwischen einem fleckigen olivgrün und einem kalkigen grünweiß mit großen unregelmäßigen braunen und olivgrünen Punkten am Rand und großen unregelmäßigen orange-braunen und weißen Flecken, die über die Rückenseite verstreut sind. Die Bauchseite ist hell olivgrün.

Die Bilder zeigen, dass der Plattwurm, auch Strudelwurm genannt, auf steinigen, geröllhaltigen Gründen zu finden ist, wo das Tier schnell genügend Schutz vor Fressfeinden findet.

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pseudobiceros kryptos

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pseudobiceros kryptos