Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht

Pseudobiceros mikros Strudelwurm

Pseudobiceros mikros wird umgangssprachlich oft als Strudelwurm bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Flatworm - Pseudobiceros mikros, 2013

Eingestellt von Muelly.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Alexander Semenov, Russland (Alexander Semenov, Russland) Bilddetail


Steckbrief

lexID:
11954 
AphiaID:
878958 
Wissenschaftlich:
Pseudobiceros mikros 
Umgangssprachlich:
Strudelwurm 
Englisch:
Flatworm 
Kategorie:
Strudelwürmer 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Platyhelminthes (Stamm) > (Klasse) > Polycladida (Ordnung) > Pseudocerotidae (Familie) > Pseudobiceros (Gattung) > mikros (Art) 
Erstbestimmung:
Newman & Cannon, 1997 
Vorkommen:
Endemische Art, Indopazifik, Neukaledonien, Papua-Neuguinea 
Meerestiefe:
0 - 3 Meter 
Größe:
bis zu 2,5cm 
Temperatur:
°C - 20°C 
Futter:
Es liegen keine gesicherten Informationen vor, Karnivor (fleischfressend), Räuberische Lebensweise, Seescheiden (Ascidiacea) 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-02-07 13:24:12 

Haltungsinformationen

Pseudobiceros mikros Newman & Cannon, 1997

Die Farbe des Körpers ist marmoriert mit braunen Flecken und weißen Punkten, die manchmal gesprenkelt erscheinen. Das Band außen ist breit und weiß, der schmale Rand ist hellgelb. Die Pseudotentakeln sind länglich und spitz. Der Strudelwurm hat ein weißes Dreieck zwischen den Pseudotentakeln.

Gefunden wurde dieser Strudelwurm auf ähnlich gefärbten kolonialen Seescheiden, von denen er sich wahrscheinlich ernährt.

Der Artname "mikros" bedeutet sehr klein und bezieht sich auf die geringe Größe des Strudelwurms von 2,5 cm.

Pseudobiceros mikros ist ein relativ selten gefundener Strudelwurm. Diese Art soll in Papua-Neuguinea (Madang) endemisch sein.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pseudobiceros mikros

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pseudobiceros mikros