Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Ecsenius pulcher Kammzahnschleimfisch

Ecsenius pulcher wird umgangssprachlich oft als Kammzahnschleimfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 250 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
7317 
Wissenschaftlich:
Ecsenius pulcher 
Umgangssprachlich:
Kammzahnschleimfisch 
Englisch:
Ecsenius pulcher 
Kategorie:
Schleimfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Blenniidae (Familie) > Ecsenius (Gattung) > pulcher (Art) 
Erstbestimmung:
(Murray, 1887) 
Vorkommen:
Bahamas, Bahrain, Indien, Iran, Jemen, Pakistan, Persischer Golf, Vereinigte Arabische Emirate, Westlicher Indischer Ozean 
Größe:
bis zu 4.5cm 
Temperatur:
24°C - 28°C 
Futter:
Algen, Salat, Wasserpflanzen 
Aquarium:
~ 250 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-07-05 17:31:40 

Haltungsinformationen

(Murray, 1887)

Die Literatur gibt als Verbreitungsgebieteden Westliche Indische Ozean, den Golf von Oman, den Persichen Golf bis zum Golf von Kachchh an.

Eine der ganz großen Ichthyologie-Kapazitäten unserer Zeit, John Ernest Randall, hat Ecsenius pulcher auf den Bahamas fotografiert.

Die Männchen dieses Schleimfischs sind ähnlich auffällig bunt gefärbt wie Ecsenius bicolor (Day, 1888), der Vorderteil des Tiers ist dunkelblau bis lilafarben, der hintere Körperteil zeigt ein strahlendesgelb ,welches durch schwarze Längsstreifen oder schwarze Punkte unterbrochen wird.
Der Schleimfisch lebt in einer moderaten Wassertiefe um 25 Metern in Felsriffen und Korallenriffen.
Die Ernährung erfolgt ausschließlich herbivor in Form von Algen und Seegräsern.

Mit einer pflanzlichen Ernährung sollte sich dieser hübsche Schleimfisch im Meerwasseraquarium durchaus gut halten lassen, allerdings sind uns keine Importe in den deutschen Fachhandel bekannt.

Synonyme:
Salarias anomalus Regan, 1905
Salarias phantasticus Boulenger, 1897
Salarias pulcher Murray, 1887

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Blenniidae (Family) > Salariinae (Subfamily) > Ecsenius (Genus)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ecsenius pulcher

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ecsenius pulcher