Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Canthigaster margaritata Spitzkopf- oder Perlen-Kugelfisch

Canthigaster margaritata wird umgangssprachlich oft als Spitzkopf- oder Perlen-Kugelfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 3000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
2249 
Wissenschaftlich:
Canthigaster margaritata 
Umgangssprachlich:
Spitzkopf- oder Perlen-Kugelfisch 
Englisch:
Margaritata Puffer 
Kategorie:
Kugelfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Tetraodontidae (Familie) > Canthigaster (Gattung) > margaritata (Art) 
Erstbestimmung:
(Rüppell, ), 1829 
Vorkommen:
Ägypten, Djibouti, Eritrea, Indien, Indischer Ozean, Indopazifik, Israel, Jemen, Jordanien, Kenia, Mauritius, Mosambik, Rotes Meer, Saudi-Arabien, Seychellen, Sri Lanka, Sudan, Thailand, West-Pazifik, Westlicher Indischer Ozean 
Meerestiefe:
0 - 10 Meter 
Größe:
bis zu 45cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Seeigel 
Aquarium:
~ 3000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Anhang II (kommerzieller Handel nach einer Unbedenklichkeitsprüfung des Ausfuhrstaates möglich) 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-01-02 10:10:36 

Haltungsinformationen

(Rüppell, 1829)

Canthigaster margaritata ist einzuschätzen, wie andere Tiere der Gattung Kugelfische.
Siehe dazu auch die Einleitung der Rubrik.

Ich habe Canthigaster margaritatus (Spitzkopfkugelfisch) ca. 6 Jahre lang gehalten.

Canthigaster margaritatus ist im Indopazifik zuhause, aber nirgends häufig.
Der Kugelfisch ist sehr leicht an alle Arten von Futter zu gewöhnen, es sollte auch etwas härteres zum Knacken dabei sein.
Für ein Wirbellosen-Aquarium nur bedingt zu empfehlen, geht auf jeden Fall an Röhrenwürmer.

Bitte mit ruhigen Fischen vergesellschaften.
Eine paarweise Haltung gelang mir nicht, das später zugesetzte Weibchen wurde traktiert und musste wieder entfernt werden.
Die Tiere sollen ein Gift abgeben, wenn sie sterben oder verletzt werden.
Diesbezüglich habe ich keine Beobachtungen gemacht.

Mit salzigen Grüssen
Heinz Hölters

Synonyme:
Canthigaster margaritatus (Rüppell, 1829)
Tetraodon margaritatus Rüppell, 1829

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Tetraodontiformes (Order) > Tetraodontidae (Family) > Canthigaster (Genus) > Canthigaster margaritata (Species)

Bilder

Juvenil (Jugendkleid)

1

Allgemein

1
1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Canthigaster margaritata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Canthigaster margaritata