Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Pagurus chevreuxi Einsiedlerkrebs

Pagurus chevreuxi wird umgangssprachlich oft als Einsiedlerkrebs bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach.


...

Pagurus chevreuxi © Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland, Bild aus der Adria

Eingestellt von Muelly.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
7167 
AphiaID:
107234 
Wissenschaftlich:
Pagurus chevreuxi 
Umgangssprachlich:
Einsiedlerkrebs 
Englisch:
Hermit Crab 
Kategorie:
Einsiedlerkrebse 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Paguridae (Familie) > Pagurus (Gattung) > chevreuxi (Art) 
Erstbestimmung:
(Bouvier, ), 1896 
Vorkommen:
Adria, Ägäis, Britische Inseln, Europäische Gewässer, Mittelmeer, Nord-Atlantik, Portugal, Spanien 
Temperatur:
10°C - 25°C 
Futter:
Aas, Kadaver, Allesfresser (omnivor) 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-05-18 19:42:18 

Haltungsinformationen

Pagurus chevreuxi (Bouvier, 1896)

Pagurus chevreuxi ist ein Einsiedlerkrebs aus der Familie Paguridae.Der kleine Einsiedlerkrebs ist ein Allesfresser,ernährt sich auch von Aaas und jagt kleine Organismen.Wie alle Einsiedlerkrebse benötigt Pagurus chevreuxi ausreichend Schneckenhäuser.

Das Foto stammt aus der Adria von der Kroatischen Küste.

Biota > Animalia (Kingdom) >Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) >Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) > Eucarida (Superorder) > Decapoda (Order) > Pleocyemata (Suborder) > Anomura (Infraorder) > Paguroidea (Superfamily) > Paguridae (Family) > Pagurus (Genus)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pagurus chevreuxi

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pagurus chevreuxi