Anzeige
Fauna Marin GmbH Mrutzek Meeresaquaristik Tunze.com compact-lab Tropic Marin Tropic Marin All for Reef

Pagurus armatus Einsiedlerkrebs

Pagurus armatus wird umgangssprachlich oft als Einsiedlerkrebs bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
10540 
Wissenschaftlich:
Pagurus armatus 
Umgangssprachlich:
Einsiedlerkrebs 
Englisch:
Armed Hermit, Blackey hermit crab 
Kategorie:
Einsiedlerkrebse 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Paguridae (Familie) > Pagurus (Gattung) > armatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Dana, ), 1851 
Vorkommen:
Alaska, Kanada, USA 
Meerestiefe:
23 - 240 Meter 
Größe:
2,0 cm - 4,3 cm 
Temperatur:
6,6°C - 8,50°C 
Futter:
Aas, Kadaver, Austerneier, Detritus, Debris (totes organisches Material), Fischeier, Karnivor (fleischfressend), Lobstereier, Räuberische Lebensweise, Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-03-16 19:59:00 

Haltungsinformationen

(Dana, 1851)

Der Einsiedlerkrebs Pagurus armatus lebt im Ostpazifik an den Küsten Alaskas, Kanadas und der USA.
Einsiedlerkrbes habe sehr empfindlichen Abdomen, die sie durch einen Bezug leerer Schneckenhäuser schützen. Interessant ist, dass Pagurus armatus isch dabei überwiegend auf Gehäuse von Mondschnecken spezialiaiert hat.
Den Krebs kann man leicht anhand der Farbgebung der Beine und Klauen, die Rot, orange und weiß sind.
Der englische Name "Armed Hermit", also bewaffneter Einsiedler, kommt von der Tatsache, dass die Klauen mit kurzen spitzen Dornen bestückt sind und ihr Futter damit doppelt festhalten kann.

Synonyme:
Bernhardus armatus Dana, 1851
Eupagurus armatus (Dana, 1851)

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Multicrustacea (Superclass) > Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) > Eucarida (Superorder) > Decapoda (Order) > Pleocyemata (Suborder) > Anomura (Infraorder) > Paguroidea (Superfamily) > Paguridae (Family) > Pagurus (Genus) > Pagurus armatus (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pagurus armatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pagurus armatus