Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Anthopleura sola Anemone

Anthopleura sola wird umgangssprachlich oft als Anemone bezeichnet.


Profilbild Urheber Donna Pomeroy, USA

Anthopleura sola, Starburst Anemone, Pigeon Point Tidepools 2015


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Donna Pomeroy, USA Copyright Donna Pomeroy Please visit www.flickr.com for more information.

Eingestellt von Muelly.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
5626 
AphiaID:
240753 
Wissenschaftlich:
Anthopleura sola 
Umgangssprachlich:
Anemone 
Englisch:
Sun Anemone, Sunburst Anemone, Starburst Anemone, 
Kategorie:
Anemonen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Anthozoa (Klasse) > Actiniaria (Ordnung) > Actiniidae (Familie) > Anthopleura (Gattung) > sola (Art) 
Erstbestimmung:
Pearse & Francis, 2000 
Vorkommen:
Alaska, Golf von Kalifornien / Baja California, Ost-Pazifik, Westküste USA 
Meerestiefe:
0 - 18 Meter 
Größe:
10 cm - 12 cm 
Temperatur:
°C - 15°C 
Futter:
Fischbrut, Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Invertebraten (Wirbellose), Meerasseln (Isopoden), Ruderfußkrebse (Copepoden), Zooplankton (Tierisches Plankton), Zooxanthellen / Licht 
Schwierigkeitsgrad:
Kaltwassertier 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-05-05 18:23:03 

Haltungsinformationen

Pearse & Francis, 2000

Anthopleura sola, eine sich sexuell fortpflanzende Seeanemone, erreicht eine Höhe von ca. 12 cm und einen Durchmesser von ca. 25 cm.
Das Tier siedelt auch kleinen Steinen, Muschelschalen, auf felsigen Gründen in Rissen und Steinspalten.

Diese hübsche Kaltwasseranemone, sie hat eine ansprechend gestreifte, cremefarbene oder grünliche Mundscheibe, hat einen Fressfeind, die Breitwarzige Fadenschnecke Aeolidia papillosa.

Die grünliche Färbung stammt von teileingelagerten Zooxanthellen.

Interessant ist, dass sich die Tentakel von zwei sich berührenden Anemonen stark aufblähen und beide Tiere sich solange bekämpfen, bis einer der beiden Kombattanten zurückweicht.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Cnidaria (Phylum) > Anthozoa (Class) > Hexacorallia (Subclass) > Actiniaria (Order) > Nynantheae (Suborder) > Thenaria (Infraorder) > Endomyaria (Superfamily) > Actiniidae (Family) > Anthopleura (Genus) > Anthopleura sola (Species)

Weiterführende Links

  1. Encyclodedia of Life (EOL) (multi). Abgerufen am 02.06.2021.
  2. SeaLifeBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. Wikipedia (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

Anthopleura sola, Starburst Anemone, Pigeon Point Tidepools 2015
1
By Brocken Inaglory - Photograped by Brocken Inaglory in Northern California, CC BY-SA 3.0, $3
1
copyright George Keoki Stender, Hawaii
1
copyright George Keoki Stender, Hawaii
1
copyright George Keoki Stender, Hawaii
1
copyright George Keoki Stender, Hawaii
1
copyright George Keoki Stender , Hawaii
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!