Anzeige
Fauna Marin GmbH Fauna Marin GmbH Aqua Medic Tropic Marin Professionell Lab Whitecorals.com

Chrysiptera caeruleolineata Riffbarsch, Demoiselle

Chrysiptera caeruleolineata wird umgangssprachlich oft als Riffbarsch, Demoiselle bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 250 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Mark Rosenstein, USA

Copyright Mark Rosenstein


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Mark Rosenstein, USA . Please visit www.flickr.com for more information.

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
8046 
AphiaID:
276828 
Wissenschaftlich:
Chrysiptera caeruleolineata 
Umgangssprachlich:
Riffbarsch, Demoiselle 
Englisch:
Blueline Demoiselle 
Kategorie:
Riffbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Pomacentridae (Familie) > Chrysiptera (Gattung) > caeruleolineata (Art) 
Erstbestimmung:
(Allen, ), 1973 
Vorkommen:
Andamanensee, Australien, Fidschi, Guam, Indischer Ozean, Indonesien, Japan, Korallenmeer, Marshallinseln, Mikronesien, Niue, Papua-Neuguinea, Philippinen, Salomon-Inseln, Salomonen, Samoa, Vietnam, Wake-Atoll 
Größe:
bis zu 6cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Algen, Artemia-Nauplien, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Cyclops (Ruderfußkrebse), Frostfutter (kleine Sorten), Invertebraten (Wirbellose), Mysis (Schwebegarnelen), Ruderfußkrebse (Copepoden), Salzwasserflöhe (Cladocera), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 250 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2015-02-24 23:32:14 

Haltungsinformationen

(Allen, 1973)

Diesen hübschen Riffbarsch wird man sicher nur sehr selten im Handel finden, dann auch zu einem höheren Preis.
Wenn sich das Tier eingelebt hat, dann wird der Aquarianer durchaus viel Freude an dem Fisch haben.

Der Fisch sollte aber mindestens zweimal pro Tag mit einer fleischigen Kost mit Algenanteil gefüttert werden.

Synonym:
Abudefduf caeruleolineatus Allen, 1973
Chrysiptera caeruleolieata (Allen, 1973)
Chrysiptera caeruleolineatus (Allen, 1973)
Glyphidodontops caerulineatus (Allen, 1973)

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Pomacentridae (Family) > Chrysiptera (Genus) > Chrysiptera caeruleolineata (Species)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

Copyright Mark Rosenstein
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!