Anzeige
Fauna Marin GmbH Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO

Chrysiptera cymatilis Riffbarsch

Chrysiptera cymatilis wird umgangssprachlich oft als Riffbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Foto: Milne Bay, Papua New Guinea, Indonesien

Eingestellt von AndiV.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Dr. Gerry R. Allen, Australien Bilddetail


Steckbrief

lexID:
10782 
Wissenschaftlich:
Chrysiptera cymatilis 
Umgangssprachlich:
Riffbarsch 
Englisch:
Malenesian blue devil 
Kategorie:
Riffbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Pomacentridae (Familie) > Chrysiptera (Gattung) > cymatilis (Art) 
Erstbestimmung:
Allen, 1999 
Vorkommen:
Bismarck Archipel, Papua-Neuguinea, Salomon-Inseln 
Meerestiefe:
3 - 20 Meter 
Größe:
bis zu 3,6cm 
Temperatur:
°C - 28°C 
Futter:
Es liegen keine gesicherten Informationen vor, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-05-31 15:11:09 

Haltungsinformationen

Allen, 1999

Blau ist bei Meerwasser-Aquarianer eine magische anziehende Farbe, richtig blaue Korralen sind sehr, sehr selten, bei Fischen ist es deutlich leichter, so ein Tier für das eigene Becken zu erhalten.
Chrysiptera cymatilis ist mit gerade einmal 3,6 cm ein Winzling unter den Meeresfischen, allerdings stört dies den Barsch selber nicht besonders.
Wie der englische Name "Malenesian blue devil" schon aussagt, ist der Barsch kein angenehmer Partner in Aquarium, man kann ihn auch als Störenfried bezeichnen.

Im Meer werden adulte Fische in geschützten seewärts gerichteten Korallenriffen und Lagunen mit größeren Beständen von Acropora sp. und der Christusdorn-Koralle (Seriatopora histrix).

Wissenschaftler gehen davon aus, dass der Barsch ein Zooplanktonjäger ist, allerdings fehlen genauere Magenuntersuchungen, um den Speiseplan zu erstellen.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Labroidei (Suborder) > Pomacentridae (Family) > Chrysiptera (Genus) > Chrysiptera cymatilis (Species)

Bilder

Adult


Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chrysiptera cymatilis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chrysiptera cymatilis