Anzeige
Fauna Marin GmbH Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Aqua Medic

Chromodoris westraliensis Prachtsternschnecke


...

1200px-Chromodoris_westraliensis_1-By Matthias Liffers - httpswww.flickr.comphotosmpfl16840790637inphotolist-rEaskg-6KPadb-agHZAr-6ko5EP-d8Jcgw-8qoA1e-dTquZb-ae8

Eingestellt von Muelly.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
9682 
AphiaID:
558297 
Wissenschaftlich:
Chromodoris westraliensis 
Umgangssprachlich:
Prachtsternschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Chromodorididae (Familie) > Chromodoris (Gattung) > westraliensis (Art) 
Erstbestimmung:
(O'Donoghue, ), 1924 
Vorkommen:
Australien 
Größe:
bis zu 6.5cm 
Temperatur:
°C - 25°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Schwämme 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-04-30 19:41:19 

Haltungsinformationen

Chromodoris westraliensis (O'Donoghue, 1924)

Chromodoris westraliensis hat auf dem Körper zwei große hellblaue Flecken auf schwarzen Hintergrund.Der Mantelrand ist orange.Kiemen und Rhinophoren sind ebenfalls leuchtend orange.

Die Prachtsternschnecke ernährt sich von Schwämmen und lagert von diesen die toxischen Bestandteile in ihrem Körper ein. Mit ihrer auffallenden Färbung zeigt sie potentiellen Räubern an, dass sie giftig ist.

Chromodoris westraliensis ist an den Küstenregionen Westaustraliens eine der am häufigsten vorkommenden Nacktschnecken.Die Schnecke ist im flachen Wasser und bis in Tiefen von 18 m in Riffen anzutreffen.Chromodoris westraliensis ist wahrscheinlich in Westaustralien endemisch.

Verwechslungsmöglichkeit besteht mit Chromodoris annae.

Synonyme:
Chromodoris westralensis
Glossodoris westraliensis

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Euctenidiacea (Suborder) > Doridacea (Infraorder) > Doridoidea (Superfamily) > Chromodorididae (Family) > Chromodoris (Genus) > Chromodoris westraliensis (Species)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chromodoris westraliensis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chromodoris westraliensis