Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Chromodoris burni Prachtsternschnecke



Steckbrief

lexID:
7598 
AphiaID:
558228 
Wissenschaftlich:
Chromodoris burni 
Umgangssprachlich:
Prachtsternschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Chromodorididae (Familie) > Chromodoris (Gattung) > burni (Art) 
Erstbestimmung:
Rudman, 1982 
Vorkommen:
Australien, Great Barrier Riff, Indonesien, Lembeh-Straße, Neukaledonien, Philippinen 
Größe:
0.5 cm - 8 cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Schwämme 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-10-06 19:47:10 

Haltungsinformationen

Chromodoris burni Rudman, 1982

Chromodoris burni hat einen weißen Mantel, der von einem gelben Band eingefasst ist.Auf dem Mantel verlaufen dünne schwarze Längslinien, die hinter den Kiemen zusammenlaufen.Kiemen und Rhinophoren sind gelb.Bei einigen Exemplaren sind Mantelrand, Rhinophoren und Kiemen orange statt gelb. Einige Schnecken weisen schwarze Flecken auf.

Verwechslungsmöglichkeit besteht mit Chromodoris striatella(hat große braune Flecken auf dem Mantel), Chromodoris mandapamensis(dicht mit abgerundeten dunkelbraunen Flecken bedeckt) und Chromodoris lineolata (schwarze Linie an der Innenkante des Mantelrandes).

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Euctenidiacea (Suborder) > Doridacea (Infraorder) > Doridoidea (Superfamily) > Chromodorididae (Family) > Chromodoris (Genus)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chromodoris burni

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chromodoris burni