Anzeige
Fauna Marin GmbH Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Aqua Medic

Chromodoris mandapamensis Prachtsternschnecke



Steckbrief

lexID:
6592 
AphiaID:
458495 
Wissenschaftlich:
Chromodoris mandapamensis 
Umgangssprachlich:
Prachtsternschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Chromodorididae (Familie) > Chromodoris (Gattung) > mandapamensis (Art) 
Erstbestimmung:
(Valdés, Mollo & Ortea, ), 1999 
Vorkommen:
Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Thailand, Vietnam 
Größe:
bis zu 3cm 
Temperatur:
20°C - 26°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Schwämme 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-01-11 19:28:03 

Haltungsinformationen

Chromodoris mandapamensis Valdés, Mollo & Ortea, 1999

Chromodoris mandapamensis hat eine hellgraue bis cremfarbene Körperfarbe mit zahlreichen, runden dunkelbraunen Flecken. Eine gestrichelte Linie von leuchtend orange Flecken umrandet den Mantelrand.Die Rhinophoren sind orange bis braun.

Der Name Chromodoris mandapamensis leitet sich vom Mandapam, Süd-Indien ab.Chromodoris mandapamensis ist ein nahrungsspezialist und ernährt sich vob Schwämmen.

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Euctenidiacea (Suborder) > Doridacea (Infraorder) > Doridoidea (Superfamily) > Chromodorididae (Family) > Chromodoris (Genus)

Weiterführende Links

  1. seaslugforum.net (en)
  2. WoRMS (en)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chromodoris mandapamensis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chromodoris mandapamensis