Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Korallen-Zucht

Lethrinus lentjan Großkopfschnapper, Straßenkehrer

Lethrinus lentjan wird umgangssprachlich oft als Großkopfschnapper, Straßenkehrer bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
9600 
Wissenschaftlich:
Lethrinus lentjan 
Umgangssprachlich:
Großkopfschnapper, Straßenkehrer 
Englisch:
Pink ear emperor, Purple-eared Emperor, Purple-headed Emperor, Red Spot Emperor 
Kategorie:
Schnapper 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Lethrinidae (Familie) > Lethrinus (Gattung) > lentjan (Art) 
Erstbestimmung:
(Lacepède, ), 1802 
Vorkommen:
Ägypten, Arabisches Meer, Australien, Bahrain, Bali, Britisches Territorium im Indischen Ozean, Brunei Darussalam, Chagos-Archipel, China, Djibouti, Eritrea, Fidschi, Flores, Golf von Oman / Oman, Hong Kong, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Irak, Iran, Israel, Japan, Java, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Katar, Kenia, Kokos-Keelinginseln, Komoren, Kuwait, La Réunion, Lombok, Lord Howe Insel, Madagaskar, Malaysia, Malediven, Marshallinseln, Mauritius, Mayotte, Mikronesien, Mosambik, Myanmar (ehem. Birma), Neukaledonien, Pakistan, Palau, Papua, Papua-Neuguinea, Paracel-Inseln, Persischer Golf, Philippinen, Rotes Meer, Ryūkyū-Inseln, Salomon-Inseln, Saudi-Arabien, Sawusee, Seychellen, Singapur, Somalia, Spratly-Inseln, Süd-Afrika, Sudan, Sumatra, Taiwan, Thailand, Timor-Leste, Tonga, Vanuatu, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam, Wallis und Futuna, Weihnachtsinsel  
Meerestiefe:
10 - 90 Meter 
Größe:
40 cm - 52 cm 
Temperatur:
23,3°C - 29,3°C 
Futter:
Garnelen, Invertebraten (Wirbellose), Kleine Fische, Krustentiere, Muscheln (Mollusken), Schnecken (Gastropoden, Mollusken), Seesterne, Tintenfische, Sepien, Kraken, Kalmare (Cephalopoda, Würmer (Polychaeten, Annelida, Nematoden) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-03-16 09:26:13 

Haltungsinformationen

(Lacepède, 1802)

Dieser Schnapper bewohnt Sandböden in Küstengebieten, tiefen Lagunen und in der Nähe von Korallenriffen.
Juvenile und kleine adulte Fische halten sich häufig in lockeren Ansammlungen über Seegraswiesen, in Mangrovensümpfen und flache sandigen Gebieten auf.

Große adulte Tiere sind in der Regel Einzelgänger und halten sich eher in tieferen Gewässern bis zu 190 Metern, zeitweise kommen sie auch in Ästuaren vor.

Wassertiefe: 0,5 -10 Meter (190 Meter).

Die Fische haben mehrere senkrecht verlaufende Streifen über dem Körper, die sie "aktivieren und deaktivieren" können.

Der Schnapper gilt als beliebter Eiweislieferant und wird daher stark befischt.

Synonyme:
Bodianus lentjan Lacepède, 1802
Letherinus lentjanus (Lacepède, 1802)
Letherinus leutjanus (Lacepède, 1802)
Lethrinus argenteus Valenciennes, 1830
Lethrinus cinereus Valenciennes, 1830
Lethrinus cocosensis Bleeker, 1854
Lethrinus croceopterus Valenciennes, 1830
Lethrinus flavescens Valenciennes, 1830
Lethrinus fusciceps MacLeay, 1878
Lethrinus geniguttatus Valenciennes, 1830
Lethrinus glyphodon Günther, 1859
Lethrinus mahsenoides Valenciennes, 1830
Lethrinus nubilis (Cantor, 1849)
Lethrinus opercularis Valenciennes, 1830
Lethrinus punctulatus MacLeay, 1878
Lethrinus virescens Valenciennes, 1830
Pentapodus nubilis Cantor, 1849

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Percoidei (Suborder) > Lethrinidae (Family) > Lethrinus (Genus) > Lethrinus lentjan (Species)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Lethrinus lentjan

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Lethrinus lentjan