Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Aplysia juliana Seehase

Aplysia juliana wird umgangssprachlich oft als Seehase bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel.



Steckbrief

lexID:
7889 
AphiaID:
138756 
Wissenschaftlich:
Aplysia juliana 
Umgangssprachlich:
Seehase 
Englisch:
Sea Hare 
Kategorie:
Seehasen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Aplysiida (Ordnung) > Aplysiidae (Familie) > Aplysia (Gattung) > juliana (Art) 
Erstbestimmung:
Quoy & Gaimard, 1832 
Vorkommen:
Europäische Gewässer, Golf von Mexiko, Hawaii, Karibik, Korea, Kuba, Neuseeland, Nord-Atlantik, Ost-Pazifik, Süd-Afrika, Taiwan, Tasmanien, Venezuela, Zirkumtropisch 
Größe:
2 cm - 15 cm 
Temperatur:
20°C - 25°C 
Futter:
Algen 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2015-01-18 13:32:26 

Haltungsinformationen

Aplysia juliana Quoy & Gaimard, 1832

Dieser Seehase lebt in allen warmen Gewässern weltweit.Aplysia juliana fehlt die Tinte produzierende Drüse, so dass er nicht die für die meisten Seehasen typische lilafarbene Tinte produzieren kann. Statt dessen hat Aplysia juliana eine Drüse die ein milchig weißes Sekret produziert.

Recht ungewöhnlich ist auch das zeitweilige Verhalten dieses Seehasen.Er kann sich beim Kriechen derart festsaugen und sich verankern,so dass Kopf und Hals in die Länge gezogen werden. Das Sea Slug Forum zieht hier den Vergleich zum Aussehen eines festgesaugten Blutegels heran. Das ungewöhnliche Verhalten ist nur noch vom Seehasen Dolabrifera dolabrifera bekannt.

Farblich ist der Seehase sehr variabel, von bräunlich mit blassen Flecken bis zu ganz schwarzen Exemplaren.

Die gelblich-braunen Eier werden meist an der Unterseite von Steinen abgelegt.

Es gibt Berichte über diesen Seehasen in Aquarien.Der Seehase ernährt sich von Algen.

Synonym:
Aplysia brunnea
Aplysia sibogae

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Anaspidea (Order) > Aplysioidea (Superfamily) > Aplysiidae (Family) > Aplysia (Genus) > Aplysia juliana (Species)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aplysia juliana

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aplysia juliana