Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik

Abudefduf hoefleri Afrikanischer Sergeant

Abudefduf hoefleri wird umgangssprachlich oft als Afrikanischer Sergeant bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 700 Liter empfohlen.


...

Foto von Peter Wirtz
Foto von Peter Wirtz
Eingestellt von alexander_ktn.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
3957 
Wissenschaftlich:
Abudefduf hoefleri 
Umgangssprachlich:
Afrikanischer Sergeant 
Englisch:
African sergeant 
Kategorie:
Riffbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Pomacentridae (Familie) > Abudefduf (Gattung) > hoefleri (Art) 
Erstbestimmung:
(Steindachner, ), 1881 
Vorkommen:
Ost-Atlantik 
Größe:
20 cm - 20 cm 
Temperatur:
26°C - 28°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Frostfutter (große Sorten), Krill (Euphausiidae), Muschelfleisch, Mysis (Schwebegarnelen) 
Aquarium:
~ 700 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2011-12-12 00:00:57 

Haltungsinformationen

Abudefduf hoefleri ist ein schöner Vertreter der Riffbarsche, die an der westafrikanischen Küste, rund um den Äquator, vorkommen.
In der Natur findet man ihn an felsigen Riffen. In der Brutzeit bilden sich Paare, die Männchen bewachen und belüften die an den Untergrund gehefteten Eier.

Mit 20 cm wird die Art recht groß, was bei der Wahl des Aquariums beachtet werden sollte, sofern die Tiere denn einmal in den Handel kommen sollten.

Weiterführende Links

  1. Fishbase (multi)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Abudefduf hoefleri

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Abudefduf hoefleri