Anzeige
Fauna Marin GmbH Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Clibanarius vittatus gestreifter Einsiedlerkrebs

Clibanarius vittatus wird umgangssprachlich oft als gestreifter Einsiedlerkrebs bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.


...



Eingestellt von zakk.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
3132 
Wissenschaftlich:
Clibanarius vittatus 
Umgangssprachlich:
gestreifter Einsiedlerkrebs 
Englisch:
Thinstripe Hermit 
Kategorie:
Einsiedlerkrebse 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Diogenidae (Familie) > Clibanarius (Gattung) > vittatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Bosc, ), 1802 
Vorkommen:
USA, West-Atlantik  
Größe:
bis zu 8cm 
Temperatur:
23°C - 28°C 
Futter:
Algen, Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten) 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-04-25 11:38:36 

Haltungsinformationen

Eingestellt von Zakk mit der Bitte um ID.
Diese Gelang über Heinz Mahler mit Hinweis auf Clibanarius vittatus (Bosc, 1802) Thinstripe Hermit.
Wie alle Clibanarius ist auch er ganz sicher ein guter Algenfresser und reefsafe.

Weiterführende Links

  1. http://www.gsmfc.org (en)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Clibanarius vittatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Clibanarius vittatus