Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik

Paracheilinus lineopunctatus Roter Zwerglippfisch

Paracheilinus lineopunctatus wird umgangssprachlich oft als Roter Zwerglippfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 400 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
1501 
Wissenschaftlich:
Paracheilinus lineopunctatus 
Umgangssprachlich:
Roter Zwerglippfisch 
Englisch:
Spot-lined flasher, Line-spot Flasher Wrasse 
Kategorie:
Lippfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Labridae (Familie) > Paracheilinus (Gattung) > lineopunctatus (Art) 
Erstbestimmung:
Randall & Lubbock, 1981 
Vorkommen:
Cebu, Indonesien, Japan, Philippinen, Ryūkyū-Inseln, Taiwan, West-Pazifik 
Meerestiefe:
12 - 40 Meter 
Größe:
bis zu 6cm 
Temperatur:
24°C - 28°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Cyclops (Ruderfußkrebse), Lobstereier, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 400 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-12-31 16:36:21 

Haltungsinformationen

Randall & Lubbock, 1981

Man findet ihn in nicht gerade grosser Stückzahl im südlichen Japan bis Philippinen.
Meist über Schutthängen in Riffnähe bis ca. 40 Metern Tiefe.
Man erkennnt ihn an der Kombination der Rückenflossenfilamente mit dem abgerundeten Schwanz.
Kommt relativ selten zu uns.
Haltung wie alle Paracheilinus-Arten.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Labroidei (Suborder) > Labridae (Family) > Paracheilinus (Genus) > Paracheilinus lineopunctatus (Species)



Bilder

Männlich

1
1
1
1
1
1
1

Paar

1

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

jailwarrior am 06.11.07#2
Habe diesen Lippfisch, jedenfall habe ich ihn als diesen Erworben, vor knapp 6 Wochen erstanden. Ein Weibchen, soviel ist klar. Meiner ist von der Färbung sehr intensiv, kräftiges rot mit einem Stich ins blaue. Ging sofort ans Futter (Flocken bevorzugt, aber auch Arthemia), ist mein gefräsigster Fisch, immer der erste an der Oberfläche. Wurde anfangs von C. bicolor gejagt, ließ nach 3 Tagen aber nach. Zeig nun ein gesundes Verhalten, nicht scheu. Glaube dem gehts richtig gut.
Hiroyuki Tanaka am 20.05.05#1
Line-spot Flasher Wrasse ( P.lineopunctatus)
Philippines to n.Indonesia; 8 cm; common
Deep scarlet; rounded caudal fin
2 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Paracheilinus lineopunctatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Paracheilinus lineopunctatus