Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair

Synchiropus altivelis Leierfisch

Synchiropus altivelis wird umgangssprachlich oft als Leierfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Es wird ein Aquarium von mindestens 600 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Synchiropus altivelis

Eingestellt von robertbaur.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
7135 
Wissenschaftlich:
Synchiropus altivelis 
Umgangssprachlich:
Leierfisch 
Englisch:
Highfin bigeye dragonet 
Kategorie:
Leierfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Callionymidae (Familie) > Synchiropus (Gattung) > altivelis (Art) 
Erstbestimmung:
(Temminck & Schlegel, 1845) 
Vorkommen:
Australien, Indonesien, Indopazifik, Japan, Seychellen, Südchinesisches Meer 
Größe:
bis zu 17cm 
Temperatur:
°C - 25°C 
Futter:
Lebendfutter, Mysis (Schwebegarnelen) 
Aquarium:
~ 600 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-05-11 08:10:53 

Haltungsinformationen

Synchiropus altivelis (Temminck & Schlegel, 1845)

Die Aufnahme des Leierfisches stammt freundlicherweise von De Jong Marinelife, Niederlande.

Er wird dort unter dem Namen Foetorepus altivelis bezeichnet, dieser Name ist aber nur ein Synonym.

Hierzu fanden wir noch weitere Synonyme:
Callionymus altivelis Temminck & Schlegel, Foetorepus altivelis (Temminck & Schlegel,
Foetorepus altivelus (Temminck & Schlegel, 1845)
Synchirops altivelis (Temminck & Schlegel, 1845)

Männchen erreichen bis ca 17 cm, Weibchen bleiben mit 13 cm etwas kleiner. Man findet sie meist nur in Tiefen von ab 70 Metern.


Scientific classification
Kingdom: Animalia
Phylum: Chordata
Class: Actinopterygii
Order: Perciformes
Suborder: Callionymoidei
Family: Callionymidae
Genus: Synchiropus
Species: S. altivelis
Binomial name
Synchiropus altivelis
(Temminck & Schlegel, 1845)


Weiterführende Links

  1. Fishbase (multi)
  2. WoRMS

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Synchiropus altivelis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Synchiropus altivelis