Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik compact-lab Tropic Marin

Parablennius rouxi Streifen-Schleimfish

Parablennius rouxi wird umgangssprachlich oft als Streifen-Schleimfish bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Es wird ein Aquarium von mindestens 300 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
4544 
Wissenschaftlich:
Parablennius rouxi 
Umgangssprachlich:
Streifen-Schleimfish 
Englisch:
Parablennius rouxi 
Kategorie:
Schleimfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Blenniidae (Familie) > Parablennius (Gattung) > rouxi (Art) 
Erstbestimmung:
(Cocco, ), 1833 
Vorkommen:
Mittelmeer 
Größe:
bis zu 9cm 
Temperatur:
20°C - 24°C 
Futter:
Algen, Plankton, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 300 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2012-08-18 14:24:39 

Haltungsinformationen

(Cocco, 1833)

Der Schleimfisch Parablennius rouxi ist endemisch im Mittelmeer und ernährt sich hauptsächlich von Periphyton, Harpacticoiden und Algen.

Er ist sicherlich aquarientauglich, aber über eine längerfristige, erfolgreiche Haltung ist uns bisher nichts bekannt.

Im Meer liegt seine Tiefenverbreitung bis zu ca. 40 Metern, wobei er felsigen Bereichen und über Kiesgründen bevorzugt und sich meist in kleinen Felslöchern versteckt.

Synonyme:
Blennius rouxi Cocco, 1833
Blennius rouxii Cocco, 1833 (misspelling)
Blennius ruxii Cocco, 1833
Parablennius rouxii (Cocco, 1833) (spelling variation).

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Parablennius rouxi

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Parablennius rouxi