Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Clavelina moluccensis Keulen-Seescheide

Clavelina moluccensis wird umgangssprachlich oft als Keulen-Seescheide bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
3768 
AphiaID:
251574 
Wissenschaftlich:
Clavelina moluccensis 
Umgangssprachlich:
Keulen-Seescheide 
Englisch:
Blue Spot Ascidian 
Kategorie:
Seescheiden 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Ascidiacea (Klasse) > Aplousobranchia (Ordnung) > Clavelinidae (Familie) > Clavelina (Gattung) > moluccensis (Art) 
Erstbestimmung:
(Sluiter, ), 1904 
Vorkommen:
Australien, Indonesien, Indopazifik, Malaysia, Papua-Neuguinea, Philippinen, Singapur, Süd-Pazifik, West-Pazifik 
Meerestiefe:
3 - 113 Meter 
Größe:
0,5 cm - 2,5 cm 
Temperatur:
22°C - 26°C 
Futter:
Filtrierer, Nahrungsspezialist, Plankton 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-09-09 16:08:14 

Haltungsinformationen

Clavelina moluccensis (Sluiter, 1904)

Diese Art wird 0,5 bis 2,5 cm lang. Die Farbe ist hell bis mittelblau. Oben ist an den Einzelzoiden ein dunkelblauer Rand zusehen. Diese Seescheide kommt in den Gewässern um Australien, dem Westpazifik, Indonesien, Papua-Neuguinea, Marianen, Philippinen, Singapur und Malaysia vor.

Clavelina moluccensis wächst zahlreich an toten Korallen oder anderen harten Substraten, meist unter Überhängen.

Synonyme:
Clavelina molluccensis (Sluiter, 1904)
Podoclavella moluccensis Sluiter, 1904

Weiterführende Links

  1. Wikipedia (en)
  2. WoRMS (en)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Clavelina moluccensis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Clavelina moluccensis