Anzeige
Fauna Marin GmbH Meerwasser24.de Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Kölle Zoo Aquaristik

Myripristis violacea Violetter Soldatenfisch

Myripristis violacea wird umgangssprachlich oft als Violetter Soldatenfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 1500 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
3098 
AphiaID:
217914 
Wissenschaftlich:
Myripristis violacea 
Umgangssprachlich:
Violetter Soldatenfisch 
Englisch:
Lattice Soldatenfische 
Kategorie:
Soldatenfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Beryciformes (Ordnung) > Holocentridae (Familie) > Myripristis (Gattung) > violacea (Art) 
Erstbestimmung:
Bleeker, 1851 
Vorkommen:
Amerikanisch-Samoa, Andamanensee, Australien, Chagos-Archipel (Britisches Territorium im Indischen Ozean), China, Cookinseln, Fidschi, Französisch-Polynesien, Guam, Indopazifik, Japan, Kiribati, Kokos-Keelinginseln, Malediven, Marquesas-Inseln, Marshallinseln, Mikronesien, Neukaledonien, Ost-Afrika, Palau, Papua-Neuguinea, Philippinen, Samoa, Somalia, Süd-Amerika, Tahiti, Taiwan, Tansania, Tonga, Tuamotu-Archipel, Tuvalu, Vanuatu, Vietnam 
Größe:
bis zu 35cm 
Temperatur:
23°C - 27°C 
Futter:
Frostfutter (große Sorten), Garnelen, Krill (Euphausiidae), Mysis (Schwebegarnelen) 
Aquarium:
~ 1500 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-04-17 14:47:57 

Haltungsinformationen

Bleeker, 1851

Myripristis violacea lebt meist in Lagunen und seewärts gelegenen Korallenriffen.
Hier wird die Art häufig in der Nähe von großen Acropora- oder Porites-Korallen gesichtet.
Ernährt sich von Plankton.

Synonyme:
Myripristis australis Castelnau, 1875
Myripristis microphthalmus Bleeker, 1852
Myripristis schultzei Seale, 1910
Myripristis undecimalis Herre, 1935
Myripristis violaceus Bleeker, 1851
Myripristis violescens Bleeker, 1851
Ostichthys microphthalmus (Bleeker, 1852)

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Beryciformes (Order) > Holocentridae (Family) > Myripristinae (Subfamily) > Myripristis (Genus)

Weiterführende Links

  1. Fishbase (multi)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Myripristis violacea

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Myripristis violacea