ExtremcoralsMrutzek MeeresaquaristikKorallen-ZuchtWhitecoralsTunze

Ptereleotris evides Scherenschwarnz - Torpedogrundel

Ptereleotris evides wird umgangssprachlich oft als Scherenschwarnz - Torpedogrundel bezeichnet. Die Haltung gilt als mittelschwer. Es wird ein Aquarium von mindestens 1000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Nicht giftig.



Steckbrief

Wissenschaftlich:
Ptereleotris evides 
Umgangssprachlich:
Scherenschwarnz - Torpedogrundel 
Englisch:
Arrow Goby, Blackfin Dartfish, Sailfin Hovergoby, Scissortail Dartfish, Spottail Gudgeon , Twotone Dartfish 
Kategorie:
Grundeln 
Synonyme:
  • Encaeura evides (Jordan & Hubbs, 1925)
  • Ptereleotris dispersus (Herre, 1927)
  • Ptereleotris evidens (Jordan & Hubbs, 1925)
  • Ptereleotris microlepis sakurai (Schmidt, 1931)
  • Ptereleotris tricolor (Smith, 1957)
  • Pterelossus evides (Jordan & Hubbs, 1925)
  • Pteroeleotris evides (Jordan & Hubbs, 1925)
  • Vireosa sakurai (Schmidt, 1931)
 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Microdesmidae (Familie) > Ptereleotris (Gattung) > evides (Art) 
Erstbestimmung:
(Jordan & Hubbs, 1925) 
Vorkommen:
Ägypten, Amerikanisch-Samoa, Amerikanische Jungferninseln, Andamanensee, Australien, Bali, Banggai-Inseln, Britisches Territorium im Indischen Ozean, Brunei Darussalam, Cargados-Carajos-Inseln, Caroline-Atoll, China, Cookinseln, Djibouti, Eritrea, Fidschi, Flores, Französisch-Polynesien, Gesellschaftsinseln (Society Islands), Great Barrier Riff, Guam, Howlandinsel, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Indopazifik, Israel, Japan, Jordanien, Kenia, Kiribati, Kokos-Keelinginseln, Komoren, Korea, La Réunion, Linieninseln / Sporaden, Lord Howe Insel, Madagaskar, Malaysia, Malediven, Marshallinseln, Mauritius, Mayotte, Mikronesien, Mosambik, Myanmar, Nauru, Neukaledonien, Nikobaren, Niue, Nördliche Mariannen, Ogasawara-Inseln, Ost-Afrika, Palau, Papua, Papua-Neuguinea, Paracel-Inseln, Philippinen, Phoenixinseln, Pitcairn Gruppe, Raja Ampat, Rapa, Rotes Meer, Ryūkyū-Inseln, Salomon-Inseln, Samoa, Saudi-Arabien, Seychellen, Singapur, Somalia, Spratly-Inseln, Süd-Afrika, Sudan, Sumatra, Taiwan, Tansania, Thailand, Timor-Leste, Togian-Inseln, Tokelau, Tonga, Tuamotu-Archipel, Tuvalu, United States Minor Outlying Islands, Vanuatu, Wallis und Futuna, Weihnachtsinsel, Westlicher Indischer Ozean, Yemen 
Meerestiefe:
2 - 15 Meter 
Größe:
12 cm - 16 cm 
Temperatur:
21°C - 27°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flockenfutter, Krill (Euphausiidae), Lobstereier, Mysis (Schwebegarnelen), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 1000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
mittel 
Nachzucht:
keine 
Giftigkeit:
Nicht giftig 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
zuletzt bearbeitet:
2017-11-19 15:17:25 

Haltungsinformationen

Diese Pfeilgrundel ist ebenfalls gut für ein Riffbecken geeignet.

Sie leben als Jungtiere in der Gruppe, erwachsen dann aber paarweise.

In wirklich grossen Aquarien kann man eine Gruppenhaltung versuchen.

Sollten nur mit friedlichen und ruhigen Fischen vergesellschaftet werden.

Besonders gut für ein Wirbellosenbecken geeignet.
Futteraufnahme ist meist problemlos.

Die Grössenangaben variieren etwas, aber ich habe noch keine mit 16 cm Größe gesehen.

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1
1
1
1
1

Haltungserfahrung von Benutzern

snblau am 07.11.13#2
Es handelt sich um anspruchslose Tiere, die z.B. auch Granulatfutter fressen (Soft Perls von Aquakultur Genzel). Ich hatte zunächst ein Pärchen, dann sprang das kleinere Tier - vermutlich das Weibchen - aus dem Becken. Auf gut Glück habe ich ein Tier nachgekauft. Die beiden vertragen sich trotz des Größenunterschiedes gut.
Absolut friedlich gegenüber allen anderen Beckenbewohnern, vielleicht etwas scheu.
Sehr empfehlenswert
Nemo2012 am 08.01.13#1
Ich halte 2 dieser schönen Tiere.
Sie sind sehr anspruchslos und daher auch für Anfänger geeignet.
Sie verstecken sich oft und gerne im Riffaufbau.
2 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ptereleotris evides

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ptereleotris evides