Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Kölle Zoo Aquaristik AQZENO

Doto koenneckeri Nacktschnecke


...

Copyright Christian Coudre, Frankreich

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
5800 
AphiaID:
139644 
Wissenschaftlich:
Doto koenneckeri 
Umgangssprachlich:
Nacktschnecke 
Englisch:
Donut Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Dotidae (Familie) > Doto (Gattung) > koenneckeri (Art) 
Erstbestimmung:
Lemche, 1976 
Vorkommen:
Azoren, Britische Inseln, Europäische Gewässer, Mittelmeer, Ost-Atlantik, Portugal 
Größe:
3 cm - 6 cm 
Temperatur:
0°C - 23°C 
Futter:
Hydrozoonpolypen, Nahrungsspezialist 
Schwierigkeitsgrad:
Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-07-24 20:15:32 

Haltungsinformationen

Doto koenneckeri Lemche, 1976

Der Körper dieser Nacktschnecke ist durchscheinend cremefarben oder weißlich mit einer kräftigen, braunen Pigmentierung an den Körperseiten, dem Rücken und dem Kopf.

Aus dem Körper ragen diverse Höcker (Tuberkel), die an den langen Spitzen dunkelviolett sind.

Doto koenneckeri ist ein Nahrungsspezialist, der sich von Hydroidpolypen ernährt und daher nur schwer haltbar ist.

Biota > Animalia (Kingdom) >Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Dexiarchia (Suborder) >Dexiarchia (Infraorder) > Dotidae (Family) > Doto (Genus)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Doto koenneckeri

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Doto koenneckeri