Anzeige
Fauna Marin GmbH compact-lab Tropic Marin Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht

Aegires lemoncello Nacktschnecke



Steckbrief

lexID:
9097 
AphiaID:
388699 
Wissenschaftlich:
Aegires lemoncello 
Umgangssprachlich:
Nacktschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Aegiridae (Familie) > Aegires (Gattung) > lemoncello (Art) 
Erstbestimmung:
Fahey & Gosliner, 2004 
Vorkommen:
Australien, Hawaii, Indopazifik, Neukaledonien, Papua-Neuguinea, Süd-Afrika, West-Pazifik 
Größe:
0.4 cm - 0.6 cm 
Temperatur:
°C - 25°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Schwämme 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-01-01 11:27:24 

Haltungsinformationen

Aegires lemoncello Fahey & Gosliner, 2004

Diese winzige Schnecke wird nur wenige Millimeter groß. Die Farbe ist ein blasses gelblich-weiß bis cremegelb. Die Papillen sind gelb, mit einem orange farbenen Ring in der Mitte.Die Farbe der Rhinophoren entspricht der Farbe der etwas dunkleren Papillen.Die Kiemen sind dagegen hellgelb.

Schnecken der Gattung Aegires ernähren sich als Nahrungsspezialisten ausschließlich von Kalkschwämmen.

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Euctenidiacea (Suborder) > Doridacea (Infraorder) > Polyceroidea (Superfamily) > Aegiridae (Family) > Aegires (Genus) > Aegires lemoncello (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aegires lemoncello

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aegires lemoncello