Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Aegires exeches Nacktschnecke



Steckbrief

lexID:
6661 
AphiaID:
388696 
Wissenschaftlich:
Aegires exeches 
Umgangssprachlich:
Nacktschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Aegiridae (Familie) > Aegires (Gattung) > exeches (Art) 
Erstbestimmung:
Fahey & Gosliner, 2004 
Vorkommen:
Australien, Hawaii, Indonesien, Japan, Okinawa 
Größe:
0.2 cm - 0.7 cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Schwämme 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-01-26 13:50:46 

Haltungsinformationen

Aegires exeches Fahey & Gosliner, 2004

Die Farbe dieser Nacktschnecke reicht von schwarz über braun bis zu weißen Varianten.Der Körper ist von einer Vielzahl von Papillen bedeckt.Die Papillen werden als pilzförmig beschrieben.Ein besonderes Merkmal dieser Schnecke sind intensiv blaue Punkte auf dem Rücken.

Aegires exeches ist ein Nahrungsspezialist, ernährt sich von Kalkschwämmen.

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Euctenidiacea (Suborder) > Doridacea (Infraorder) > Polyceroidea (Superfamily) > Aegiridae (Family) > Aegires (Genus)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aegires exeches

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aegires exeches