Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Panulirus longipes Languste

Panulirus longipes wird umgangssprachlich oft als Languste bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 1000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
841 
AphiaID:
210354 
Wissenschaftlich:
Panulirus longipes 
Umgangssprachlich:
Languste 
Englisch:
Longlegged Spiny Lobster, Coral Lobster 
Kategorie:
Langusten 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Palinuridae (Familie) > Panulirus (Gattung) > longipes (Art) 
Erstbestimmung:
(A. Milne-Edwards, ), 1868 
Vorkommen:
Australien, Cookinseln, Fidschi, Indischer Ozean, Indonesien, Indopazifik, Japan, Kenia, Komoren, La Réunion, Madagaskar, Malaysia, Mauritius, Mikronesien, Mosambik, Neukaledonien, Ost-Afrika, Papua-Neuguinea, Philippinen, Queensland, Sansibar, Seychellen, Sri Lanka, Süd-Afrika, Taiwan, Tansania, Tasmanien, Thailand, Tonga, Vanuatu, West-Pazifik, Westlicher Indischer Ozean 
Meerestiefe:
1 - 20 Meter 
Größe:
bis zu 50cm 
Temperatur:
23°C - 27°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Frostfutter (große Sorten) 
Aquarium:
~ 1000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-06-21 21:54:47 

Haltungsinformationen

Panulirus longipes

Die aquaristische Haltung ist nicht sonderlich bekannt, Haltung sicher in etwa wie Panulirus versicolor.

Classification:
Biota > Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Multicrustacea (Superclass) >Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) > Eucarida (Superorder) > Decapoda (Order) > Pleocyemata (Suborder) > Achelata (Infraorder) > Palinuridae (Family) > Panulirus (Genus) >

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

BenKimmich am 17.04.12#1
Handelt es sich beim Foto nicht um 2 ausgefärbte P. versicolor?

Gruss Ben

Mitglied im VMN
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Panulirus longipes

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Panulirus longipes